Nach Formatierung gibts keine Internetverbindung mehr

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von SickNTired, 28. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SickNTired

    SickNTired Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    18
    Nabend,

    gestern habe ich meine Festplatte im Aldi-PC (von April 2005) formatiert und anschießend mittels einer mit dem Tool nLite erstellten Windows-XP-Installatons-CD das Betriebssystem neu aufgespielt. Nun zeigt mir mein Browser(Firefox) immer das Problem an, dass keine Verbindung mehr hergestellt werden könne! Vorher hatte alles tadellos geklappt.

    Als ich damals bei der ersten Inbetriebnahme des PCs Win XP gestartet hatte, entdeckte dieses sofort die gewollte WLAN Verbindung und verband mit dem Heimnetzwerk. Kurz darauf konnte ich dann auch ins Internet.

    Aufgrund dessen, dass ich dieses Mal nicht einfach die Original-Recovery-CD von MEDION nahm, um mir diesen ganzen Werbemist zu sparen, musste ich alle Treiber manuell installieren. Das habe ich auch gemacht. Und letztlich richtete ich auch das Heimnetzwerk wieder ein mit allen empfohlenen Einstellungen (laut ZyXEL, der Hersteller des Routers).

    Nun zeigt mir Windows unten ein ganz normal aussehendes Traysymbol für "Verbindung hergestellt" an. Doch in Wirklichkeit besteht die Verbindung nicht. Wenn ich sie z.B. in der Kommandozeile per "ping 192.168.1.1" teste, wird mir bei allen vier gesendeten Paketen eine Zeitüberschreitung angezeigt. Getestet habe ich das ganze schon, nachdem ich mir eine feste IP-Adresse zugewiesen habe. Soll diese automatisch bezogen werden, endet das Verbinden schon beim Status "Netzwerkadresse beziehen" und das Tray-Icon ist mit einem gelben Ausrufezeichen gekennzeichnet.

    Im Gerätemanager gibt es zusätzlich aber auch noch drei weitere Kennzeichnungen:
    [​IMG] 1394-Netzwerkadapter

    Fragezeichen + [​IMG] SiW

    ROTES X VIA Rhine III Fast Ethernet Adapter

    Ich weiß nicht, woher ich dafür Treiber herbekommen sollte, aber auf der Treiber CD scheinen sie nicht zu sein :( . Ich weiß ehrlich gesagt auch gar nicht, was das ist...

    :bahnhof:

    Jetzt frage ich mich, woran das liegt und wie ich das beheben kann. Alle anderen PCs im Netzwerk haben eine einwandfreie Connection! Ich nutze, wie gesagt, das Betriebssystem und meine WLAN Karte ist eine RT2500 USB Wireless LAN Card.

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Hast Du nicht oder Du hast einen Fehler dabei gemacht!

    Sonst gäbe es die Ausrufezeichen im Gerätemanager nicht!

    Zu Deinem Netzwerkproblem:

    Ich tippe ganz pauschal auf den MAC-Adressfilter des Router.
    Wenn beim DHCP-Request schon Schluß ist, liegt es meist daran, daß die MAC-Adresse der WLAN-Karte nicht freigegeben ist.
     
  3. SickNTired

    SickNTired Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    18
    Danke für den Ratschlag. Ich habe vorhin nochmal die "Tools&Treiber"-CD genommen und von ihr gebootet. Der hat mir dann bestimmt 15-20 Minuten alle Treiber installiert. Im Geräte Manager gibt es nun gar keine Komplikationen mehr. Aber dennoch besteht dasselbe Problem wie vorher.

    Ich habe leichte Verständnisprobleme. Was meinst du, was ich tun soll? Mit den Fachbegriffen kann ich leider nicht viel anfangen ;) .

    Aber danke im Voraus!
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Ganz einfach:
    Handbuch des Router in die Hand nehmen und nach MAC-Adressfilter suchen.
    Ist meist in der Rubrik "Sicherheit" zu finden.
    Dann an einen Rechner gehen, der Zugriff hat und prüfen, ob die MAC des nichtfunktionierenden Rechners freigegeben ist.
     
  5. SickNTired

    SickNTired Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    18
    Hm, also bei mir sihet das so aus: Deaktiviert.
    Sonst noch Ideen? :confused:
     

    Anhänge:

  6. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Ist eine Firewall aktiv?
     
  7. SickNTired

    SickNTired Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    18
    Am Router - JA
    Windows - NEIN
     
  8. Party-Man

    Party-Man Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    10
  9. Eric March

    Eric March CD-R 80

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    7.069
    Guck mal aufs Daum von Antidepressivas letzter Antwort.
    Ich tippe darauf, datt Dinges schnurrt mittlerweile wieder.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen