1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Nach Graka Wechsel Monitor schaltet sich nicht aus

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von MagicGeorge, 30. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Habe meine alte Geforce 4 MX 440 gegen eine Geforce 5200 FX getauscht, da die alte Karte defekt war, die Treiber waren immer noch die gleichen, somit gab es bei der Installation keine Probleme.
    In der Energieverwaltung habe ich Monitor ausschalten nach 5 min. eingestellt, dieses macht er aber nicht, wenn ich es nochmals öffne und bestätige dann wird der Monitor ausgeschaltet. Nach dem nächsten Boot ist es wieder wie vorher der Monitor wird nicht ausgeschaltet.
    Hat jemand eine Idee an was das liegen kann??

    Thanx :bet:
     
  2. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Der Treiber ist der neueste! Die Energieoptionen sind auch richtig eingestellt, nur Windows ignoriert diese, nach einem Reboot muss ich die einfach noch mal bestätigen....

    Komisch... :confused:
     
  3. matzelein

    matzelein Kbyte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    486
    Lade dir den neuesten Grafikkarten-Treiber von Nvidia herunter und installiere diesen.
    Ich weiß ja nun nicht, wie alt dein Treiber ist und welche Bezeichnung das Teil hat.
    Überprüfe auch nochmal die Energieoptionen in Windows.

    MfG

    matzelein
     
  4. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Tja scheint ein seltenes Problem zu sein....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen