1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Nach Hotkey F5 - keine normale Anzeige mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Meggie, 16. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Meggie

    Meggie ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1
    Es geht um mein Toshiba Notebook. Wollte gerade eine DVD am TV schaun und habe das Gerät als DVD player benutzt und mit den entsprechenden Kabeln verbunden. Mit der Tastenkombination Fn + F5 kann ich ja das "Ausgabegerät" anwählen. Habe da also entsprechend "rumgedrückt". Jetzt, wo das Gerät wieder auf dem Schreibtisch steht will ich eigentlich wieder zur normalen Anzeige zurück aber welche Funktion ich auch auswähle, es bleibt diese LCD/TV Anzeige auf dem Bildschirm, d.h. die Symbole sind größer, alles ist irgendwie verschwommen. Zwar wandert das Rechteck und ich könnte theoretisch alle Funktionen ansteuern, das Ergebnis ist aber immer das selbe: entweder schwarzer Bildschirm (z.b. bei "TV") oder aber die verschwommene Anzeige.

    Kann mir irgendjemand weiterhelfen. Das ist ja nicht normal. Wahrscheinlich ist es total simpel aber ich komm einfach nicht drauf.
    Danke schon mal!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen