Nach IE 7 auch Windows XP SP3 in der Mache?

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Denise v. Hoorn, 3. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Denise v. Hoorn

    Denise v. Hoorn Byte

    Registriert seit:
    24. Mai 2000
    Beiträge:
    68
    Die Geister die M$ rief...

    ...werden sie nun nicht mehr los. Immer neue Sicherheitslücken für "echte" Features, die M$ in der langjährigen Entwicklungsphase der Windows-Betriebssysteme in das System integrierte. Standarts waren dabei für M$ in vielen Bereichen nur ein Fremdwort, man versuchte monopolistisch seine eigenen Standarts durchzudrücken.
    Ganz offensichtlich ist dieser Versuch gescheitert und jene, die den Ottonormal-Anwendern Böses wollen können sich einer gesicherten Zukunft als Cracker und Datendieb sicher sein...

    Denise van Hoorn
     
  2. unimatrix_512

    unimatrix_512 Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2003
    Beiträge:
    59
    bla bla bla

    gez. von Allwissend
    (Kotz)
     
  3. jeeva_k

    jeeva_k Kbyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    173
    Was hat das für eine Verbindung zwischen dem Screenshot eine Mischung aus Longhorn und XP mit dem SP3 zu tun? hat da PC-WELT was gethemet oder ists echt?

    An M$: kooperation würde mehr bringen. Aber das habt ihr ja schon mit IBM nicht geschafft mit dem NT/OS/2. Lieber mal alles klauen und eigenen Namen draufschreiben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen