1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Nach IE-Attacke: Behörden schließen russische Website

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Geist, 29. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Geist

    Geist Kbyte

    Wie kann man feststellen ob man betroffen ist oder nicht?
    Sind die bekannten Virsensanner schon aktuell genug ?

    So bringt der Artikel nichts!
     
  2. ThadMiller

    ThadMiller Guest

    Überleg doch einfach wie oft du in letzter Zeit aof russischen Servern unterwegs warst... :)


    gruß
    Thad
     
  3. Geist

    Geist Kbyte

    Man muste nicht auf ru servern gewesen sein; man wurde dahin umgelenkt; von großen anbietern im bereich suchmaschinen/auktionshäus/usw.; sieht alte artikel
     
  4. Corellio

    Corellio ROM

    ...deute ich das richtig, oder sind wieder nur einmal Benutzer des MS Internetexplorers betroffen!?
    Oder müssen wir uns alle (Mozilla, Opera & Co) darum kümmern?
     
  5. DerExperte

    DerExperte Kbyte

  6. DerExperte

    DerExperte Kbyte

    Es ist wie immer
     
  7. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    :Pruuuusst:

    Das war der Brüller der Woche! Danke!

    MfG Raberti
     
  8. Nur die IE User.
    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen