(Nach)Installation von OFFICE 2000

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von bass2, 11. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bass2

    bass2 ROM

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Ich habe u. a. WINDOWS 98 und OFFICE 2000 installiert. Für Windows habe ich den Windows-Installer 1.1 und später den Windows-Installer 2.0 geladen (Download), für OFFICE SR1a und SP2. Seit einigen Tagen möchte ich an meiner OFFICE-Installation
    etwas ändern - ohne Erfolg. Alle Versuche bleiben erfolglos, auch der z. B. in WORD vorgesehene Versuch, die Anwendung zu reparieren.
    1. Aufruf von WORD
    2. Im Menü "?" klicke ich "Erkennen und Reparieren ..." an
    3. Start
    4. Es erscheint der "Windows Installer" mit folgendem Hinweis:
    "Dieses Patchpaket konnte nicht geöffnet werden. Stellen Sie sicher, dass
    das Patchpaket existiert und dass Sie
    darauf zugreifen können. Oder lassen Sie den Hersteller der Anwendung überprüfen, ob es sich um ein gültiges Windows Installer-Patchpaket handelt."
    Auch mein Versuch, OFFICE über
    "Systemsteuerung\Software\Hinzufügen/Entfernen ..." zu deinstallieren, um es dann neu zu installieren, schlug fehl, und zwar mit dem gleichen mir unverständlichen Hinweis.
    Für Tipps dazu wäre ich dankbar.
    [Diese Nachricht wurde von bass2 am 11.11.2002 | 20:59 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen