Nach MPEG-Splitten kaputte Files!

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Cool.Spot, 5. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cool.Spot

    Cool.Spot ROM

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute!

    Ich habe ein Problem mit dem Splitten von MPEGs mit Shareware-Programmen. Nach dem Splitten ist nur eins von den neu entstandenen Files brauchbar und man kann es ansehn. Bei allen anderen Files wird nur die Meldung angezeigt, dass das Format nicht unterstützt wird, obwohl nach dem Splitten das selbe Format ausgegeben wird wie das Original-File, sprich MPEG. Ich habe mehrere Shareware-Splitter ausprobiert, es war bei allen das selbe. Meine Frage ist nun: Woran kann das liegen? Oder ist das vielleicht bei allen Shareware-Versionen so und man braucht zum richtigen Splitten eine kostenpflichtige Version?
     
  2. Du hast schon eine Antwort im anderen Thread!!

    Gruß MM
     
  3. qassi111

    qassi111 Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    103
    Ähm darf ich mich da mit einer Frage einschalten? Wie kriegt man Mpg\'s zusammen? Splitten will ich sie nicht!
     
  4. Nimm zum Splitten TMPGEnc. Zu finden auf:

    http://www.tmpgenc.net

    Freeware und ich hatte noch nie Probleme damit.
    Wenns damit nicht geht, Problem noch mal posten.

    Gruß MM
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Antworten auf diese Frage bitte in das von qassi111 erstellt Post in dem er die gleiche Frage gestellt hat -> http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=67801

    @qassi111
    Wenn du hier schon fragst setz bitte das nächstemal einen Link wo man antworten soll. Außerdem wäre ein Blick in die neuen Nutzungsbestimmungen (http://www.pcwelt.de/forum/nutzungsbedingungen.html) angebracht!

    MFG .. dieschi
    Moderator Pc-WeltForum
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 12.08.2002 | 11:56 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen