1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Nach Netzteil Ende, boot disk failure

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Verzweiflungpur, 10. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Verzweiflungpur

    Verzweiflungpur Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    hi leutz,
    stehe vor einem neuen problem:


    system:

    (ehemals) xp pro sp2
    3200+
    1gb ram
    6600 gt
    tagan 580W
    msi k8n
    80gb seagte barracuda
    200gb seagte barracuda

    wie in meinem letzten post schon beschrieben ist mein netzteil durchgebrannt.
    habe nun das neue tagan ansgchlossen aber sonst nichts geändert.
    beim starten kommt jetzt immer die medlung: booot disk failure...

    hab die festpladde an einen anderen pc angeschlossen, sie ist fehlerfrei erkannt worden, alles sutsche.sie ist nicht kaputt!
    bloß starte sie nicht!
    wo liegt der fehler?

    brauche fotos von diesem pc für ein abschiedsgeschenk, und morgen is der letzte tag an dem es in den druck gehen kann, also bitte helft mir schnell!

    danke!
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Wenn ein Netzteil abraucht, kann die Ursache im Netzteil selbst liegen oder in einer fehlerhaften Hardware im/am PC.
    Und beim Abbrennen können durchaus ein paar Fehlspannungen ins Board gelangen.
    Gruß Eljot
     
  3. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    mach mal ein BIOS Reset und stell die Laufwerke neu ein. evtl hilft es.

    mfg
     
  4. LordNikon81

    LordNikon81 Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    210
    Schließ die Platte doch an einem anderen Rechner an und hol dir die Fotos erstmal runter! Dann kannst Du immer noch alles ausprobieren aber wenn es doch eilig ist, ist das der schnellste weg!
    Gruß
    LordNikon
     
  5. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Tut mir leid dass ich mal wieder nur meckere, wo du doch ein Problem hast... aber dir ist doch hoffentlich klar, dass
    - deine Systembeschreibung da oben so gut wie nix aussagt und
    - dieses Netzteil drei PCs in der Größenordnung versorgt!

    Nix für ungut ;)
     
  6. Verzweiflungpur

    Verzweiflungpur Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    ich weiss nicht so recht wieso, aber es hat geklappt.
    es funkioniert wieder!:D

    danke für eure hilfe.

    ps: was hätte ich deiner meinung nach noch anderes in meine systembeschreibung schreiben sollen?

    ps no. 2:
    ein problem habe ich noch, aber dazu muss ich in die netzwerkforen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen