1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Nach neuen Speicher nur noch Fehler

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Fleckenteufel, 4. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich hatte in meinen PC 2x256 MB Ram von Infineon,hab mir jetzt einen 512 Riegel gekauft auch von Infineon,und nur noch Fehler.Manchmal hängt er sich beim booten auf manchmal in Windows oder er bootet erst dar nicht.Wenn ich einen 256 raus nehme geht auch alles ohne probleme.Was kann ich tun?Mein Board ist das MSI KT6 Delta ILSR in der REV.2


    MFG
     
  2. Werd mir mal ein anders kaufen.

    MFG
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Is ja klar. Was erwartest du von nem KT600 Board?
     
  4. Hab mal mit Aida den Datedurchsatz getestet.War nicht so berauschend.

    Mit 400 MHZ Lese 2430 MB
    Schreib 744 MB

    Mit 333 MHZ Lese 2380 MB
    Schreib 700 MB

    MFG
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    lass mal synchron laufen und probiers..memtest durchgeführt?
     
  6. Das machen die nicht CPU 333 ist ein Barton 3000+,Speicher 400 MHZ.
     
  7. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Und Teiler? Was hast du für ne CPU? Laufen CPU und Ram im 1:1 Verhältnis in der Geschwindigkeit?
     
  8. Ist der KT 600.Habs auf SPD stehen.
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das board (kt600) unterstützt offiziell 3GB DDR 400, also 1GB pro bank...aber in der realität sieht das manchmal anders aus..

    PS: wu-wolle hat das board auch...vllt meldet er sich mal ob er es voll bestückt hat
     
  10. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    und was is mit memtest?

    wenn jeder reigel einzeln keinen fehler aufweißt aber alle zusmmen schon, dann mag das board einfach keine vollbestückung

    ;)
     
  11. Das Board heißt MSI KT6 Delta.Die Stromversorgung ist schon auf 2,7 Volt.

    Netztei Ennermax Superseilent und noch was.

    Gesamt 420 watt, Total 275
    12 Volt 18 Amp
    5 Volt 36 Amp
    3,3 28 Amp

    ILSR heißt scheinbar ohne Lüfter auf dem Board dern meins hat keinen Lüfter

    MFG
     
  12. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    naja..erstmal alle zusammen..wenns keine fehler gibt liegt der fehler doch woanders
     
  13. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Egal, Karl! Wie stehts mit der Stromversorgung für die 3 Riegel? Für 2 Riegel reicht es offenbar. Poste bitte die Netzteildaten. Wieviel Ampere bei
    12V
    5V
    3,3V?

    Gute Idee!
    Aber bitte einzeln, damit man sicher sein kann, was da eigentlich grad getestet wird.

    MfG Raberti
     
  14. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das board was du das beschrieben hast gibt es nicht... ;)


    hast du schomal memtest drüber laufen lassen?
     
  15. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Wie schnell sind die Riegel denn getaktet? KT6 klingt nach VIA und ich erinnere mich irgendwie dunkel, daß bei voller Bestückung der Speicherbänke nicht mit maximaler Geschwindigkeit fehlerfrei liefen (aber das war wohl eher KT333 oder KT400).

    Gruß, MagicEye
     
  16. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Wie schnell sind die Riegel denn getaktet? KT6 klingt nach VIA und ich erinnere mich irgendwie dunkel, daß bei voller Bestückung der Speicherbänke nicht mit maximaler Geschwindigkeit fehlerfrei liefen (aber das war wohl eher KT333 oder KT400).

    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen