nach neuinstallation nur noch 640x480 und 2bis 16 farben möglich

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von RoyKrueger, 18. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RoyKrueger

    RoyKrueger ROM

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    Hi,
    ich hab nen riesiges Problem ich habe Windows Se neuinstalliert und jetzt ist nur noch eine auflösung von 640x480 und 2 bis 16farben möglich.
    Meine Grafikkarte: Standard PCI Graphics Adapter (VGA) 4.0
    Kann es an dem Treiber dafür liegen?
    Wenn ja welchen muss ich installieren?
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Man kommt nicht an die Grafikkarte heran!

     
  2. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Von deinem Comp eine Seitenwand abmontieren, GraKa raus und draufschauen, welche Bezeichnung sie hat. Ergebnis hier posten.

    PS: Ein jungfräuliches System würde ich nicht sofort mit Sandra o.ä. beglücken ;)
     
  3. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Es sind momentan offensichtlich keine Treiber für diese Grafikkarte installiert. Aus Sicherheitsgründen wird dann der Standard VGA Treiber geladen. Falls Du die Originaltreiber deiner Karte im Moment nicht zur Verfügugng hast, kannst du auch als Notlösung ersteinmal die Windowstreiber "Standard-SVGA" auswählen. Damit sollte zumindest 800x600x16(Bit) darstellbar sein.
     
  4. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo

    Ich würde den Tip mit Graka ausbauen vorziehen, da das andere ja nur eine Notlösung ist. Alternativ Aida32 installieren und auslesen. Wenn Du die genaue Bezeichnung der Karte hast kannst Du dir von <Hier> den passenden Treiber herunterladen.Hier
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen