nach Neuinstallation, von Windows 98SE, kein Autostart von CDs mehr

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Der_Neuling, 25. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der_Neuling

    Der_Neuling Byte

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    16
    Hallo zusammen,

    ich habe meine Festplatte auf der ich Windows 98 SE installiert hatte, mit format/u, formatiert. Danach habe ich Windows 98 SE neu installiert, was auch ohne Probleme verlief. Aber nun habe ich folgendes Problem:

    Wenn ich, bevor ich meine Festplatte formatiert hatte, eine CD im CD-Laufwerk eingelegt habe ist sie automatisch gestartet aber wenn ich jetzt die gleiche CD ins CD-Laufwerk einlege startet sie nicht mehr automatisch. Könnt ihr mir bitte helfen und posten, woran das liegen könnte? Denn es wird mit der Zeit ziemlich lästig immer denn Explorer aufzurufen um auf die CD zu greifen zu können.

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. Apollo33

    Apollo33 Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    200
    Starte Regedit
    Bearbeiten > Suchen und nach einem Wert namens NoDriveTypeAutoRun suchen.
    So jetzt ändere den Wert auf 10010101
    Jetzt den Pc neustarten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen