nach Neuinstallatoin Zugriff verweigert

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von tassetee1, 2. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tassetee1

    tassetee1 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    461
    Hallo Leute,
    ich mußte mein Xp home neu auf meinen Rechner aufspielen und habe seitdem keinen Zugriff auf den Ordner Eigene Bilder. Weder im abgesicherten Modus oder sonstwie komm ich an die Dateien heran. Nur mit Knoppix klappt es. Hat jemand eine Idee, wie das unter XP home zu schaffen ist
    XP home SP1 NTFS
     
  2. tassetee1

    tassetee1 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    461
    Vieken Dank für die Antwort. Hab es so hinbekommen
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Du hattest in der alten Installation mal ein Passwort vergeben und dann die Frage ob deine Dateien geschützt werden sollen mit Ja beantwortet.

    Boote in den Abgesicherten Modus, Melde dich als Administrator an, Laß der den Übergeordneten Ordner des Betreffenden Ordners anzeigen, Rechtsklick / Eigenschaften / Sicherheit /
    Hier kannst du dann die Berechtigungen für den Ordner verändern.

    Alternativ, wenn du das nicht im Abgesicherten Modus erledigen willst bleibt dir noch die Kommandozeile mit dem dem Programm CACLS - hilfe dazu erhälst du per CACLS /?

    Wenn es Grafisch sein soll, kannst du dir für solche Aktionen auch das ServicePack 5 für WindowsNT4 herunterladen. Dieses entpackst du auf der Kommandozeile per sp5i386 /x in einen temprären Ordner und fischt dir dort die WINFILE.EXE heraus.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen