1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Nach Partitionieren DATEI KAOS

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von EttlAndreas, 19. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. EttlAndreas

    EttlAndreas ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    Hey, hoffe mir kann hier jemand helfen

    wollte gerstern durch Partitionieren meiner Festplatte C mehr
    Speicher geben indem ich es von Festplatte D nahm.
    Dies versuchte ich mit dem Programm:
    -> Acronis Partitions Manager SE <-.

    Das Programm arbeitete ganz normal und schloß den Vorgang
    ordnungsgemäß ab. Als ich dann in den Arbeitsplatz ging, mußte ich feststellen daß beide Partitionen unveränder blieben. Also
    machte ich einen Neustart um die Einstellungen zu übernehmen.

    Bevor Windows XP selbst starten konnte kam ein blauer Bildschirm in dem alles mögliche umgeschrieben wurde. Dies dauerte ca. 1 Stunde.
    -> Als ich nun in meinen Arbeitsplatz sah konnte ich auf anhieb
    -> keine Veränderung feststellen. Alle Daten wahren auf Ihren
    -> alten Platz.

    >>>ALS ich jedoch in Partition D eine Datei (MP3) öffnen wollte
    >>>wurde eine andere MP3 geöffnet. Wollte ich eine Bilddatei
    >>>öffnen so kommt jetzt: Bilddatei kann nicht angezeigt werden.
    >>>Das ganze zieht sich über meine ganze Partition D. Jede Datei
    >>>so wie es scheint ist irgendwie mit einer anderen verbunden.

    :aua: Hab keine Sicherung meiner Daten vor dem Partionieren
    angelegt. Hab mich dafür schon selbst mißhandelt.:aua:

    ??? Giebt es eine Software mit der ich meine Partition D noch
    retten kann ???

    Meine Daten sind ja alle irgendwie noch da. Auch die Größe wird
    richtig angezeigt.

    M.f.G.
    EttlAndreas
     
  2. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Alternativ kannste die Knoppix-live-CD starten und alle dateien von "d" auf ne andere pladde schmeißen oder auf cd brennen. Eventuell hilft dass. (bei mir wars früher mal so :rolleyes: )

    MfG; bitumen
     
  3. EttlAndreas

    EttlAndreas ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    Vielen Dank

    werd das ganze mal morgen probieren, da ich momentan nicht
    an meinem Rechner bin. Werd mich dann morgen nochmal melden.

    MERCY.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Du startest Deinen Acronis PartitionsExpert und machst bei allen Partitionen mit Rechtsklick die Fehlerprüfung.
    Da Deine Daten noch da sind, kann doch nichts passieren.
    Du hättest vor dem Partitionieren die Defragmentierung durchführen sollen.
    Du musst jetzt einige Programme deinstallieren und Neuinstallieren, weil die Laufwerksbuchstaben nicht richtig erkannt werden.
    Eventuell ist auch eine Fehlerprüfung mit der Install- CD angebracht.
    Alle Wiederherstellungsversuche auf den alten Partitionszustand verschlimmern nur Deine Ausgangslage.

    Du kannst mit der Demoversion von Recovery Professionell Daten wiederherstellen, falls absolut nichts anderes geht.

    Ich such den Link, hier ist er:
    http://www.ontrack.de/easyrecovery/datarecoveryedition.asp
     
  5. EttlAndreas

    EttlAndreas ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    System Wiederherstellung???

    Windows XP befindet sich bei mir auf Partition C. Meine
    ganzen perönlichen Daten befinden sich auf D (D = CHAOS).

    Wie würde die Systemwiederherstellung funktionieren wenn
    das auf D auch etwas bringen könnte???

    Danke das du dich um mein Porblem annimmst.
     
  6. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    hast du denn mal die system wiederherstellung probiert?
     
  7. EttlAndreas

    EttlAndreas ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    Kennt hier jemand ein Programm mit welchem sich die Orginal-
    Datei-Pfade wieder herstellen lassen.
    Es handelt sich um eine S-Ata Festplatte
     
  8. EttlAndreas

    EttlAndreas ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    :aua: CHAOS:aua:

    Hab keine Undo funktion.
     
  9. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    wenn ich mich recht entsinn is da doch auch ne undo funktion mit bei
    also einfach mal alles rückgänig machen

    ps kaos kenn ich nicht aber chaos schon;) :D :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen