1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

nach ramwechsel geht nichts mehr

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Bonsai732002, 8. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bonsai732002

    Bonsai732002 Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    12
    Hallo Leute!

    System: AMDXp 1800+
    ECS K7S5A
    Samsung DDR PC2100 256MB
    erst 300 Watt Netzteil
    jetzt 400 Watt Netzteil mit höherer Spezifikation als von AMD gesagt
    Betriebssystem Win98SE
    Problem festgestellt:

    Habe auf meinm Board den Apacer RAM Riegel DDR PC 2100 256MB ausgebaut NACHDEM ich alle Stromquellen entfernt habe (lief nicht stabil deshalb habe ich mal umgesteckt) und den Samsung eingebaut.Es ging alles.Dann habe ich den Samsung wieder zurückgesteckt.Nachdem ich dann den Rechner meiner Verlobten wieder starten wollte , habe ich kein Signal auf dem Monitor.Was ist denn das habe ich mich gefragt!Habe Graka gecheckt , war es aber nicht.Habe den Apacer eingebaut , klappt aber nicht.habe mein Netzteil angeschlossen und ........ er fing an zu booten! habe dann gedacht: toll ist das Netzteil im A.....!Erreicht ja auch nicht die AMD Spezifikation , obwohl es vorher ein halbes Jahr ohne Probleme ging.Grummel!!!
    Bin dann in einen Laden , habe das neue Netzteil besorgt , angeschlossen und ............ nichts geht!
    Hat vielleicht jemand einen Tipp???Oder muß ich mich damit anfreunden , das das Board oder die CPU nicht mehr will?Aber warum habe doch alle Vorsichtsmaßnahmen beachtet!!
    Need Help!!

    Ciao Arne
    [Diese Nachricht wurde von Bonsai732002 am 08.02.2003 | 18:20 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen