1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

nach Scandisk immer wieder neustart usw.

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Mono-lith, 5. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mono-lith

    Mono-lith Byte

    Also seit kurzer Zeit läuft mein PC
    (P3 666Mhz,256 SD Ram,Gef 2 Mx, via Board, win 2000) nicht mehr.
    Wenn ich ihn starte, macht er sofort scandisk und danach erscheint ganz ganz kurz ein blauer Bildschirm mit weisser schrift (viel zu kurz um den zu lesen) und der PC startet wieder neu und macht das gleiche nochmal. Ich weiss leider nicht woran es liegen könnte, weil ich beim letzten mal als der PC noch lief nur eine GameStar DVD angeguckt habe.
    Mit Starts im abgesichertem Modus usw. hab ichs auch schon ausprobiert.
    Weiss einer was ich machen kann um die Daten auf der Festplatte noch zu retten....????
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen