Nach SP2 Installation 100% CPU Auslastung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von nils99, 1. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nils99

    nils99 Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    113
    Hallo,
    seitdem ich den Service Pack 2 installiert habe ist mein System extrem langsam. Nicht gleich nach dem Neustart, sondern irgendwann. Wenn ich dann z.B. nur den Arbeitsplatz aufmache dann dauert es ewig bis das Fenster überhaupt geöffnet wird. Als ich die Prozesserauslastung überprüft habe mußte ich mit entsetzen feststellen das diese bei 100 Prozent liegt (obwohl keine Anwendung lief). Ich gehe mal davon aus das mein Problem nicht durch einen Virus verursacht wird, weil ähnliche Probleme bei einem neuen Rechner auftreten.
    Ich befürchte eher das es ein Konflikt mit einem bestimmten Programm gibt, was sich nicht mit SP2 verträgt. Doch welches ist es? Da ich sehr viele Programme installiert habe kann ich nicht einfach alle Programme wieder löschen, um den Fehler einzugrenzen.
    Ich hab schon mal im Internet in verschiedenen Foren gesucht (nach Usern die das gleiche/ähnliche Probleme haben, doch so richtig konnte bis jetzt niemand helfen (einziger Tipp immer: Antivirensoftware durchlaufen lassen). Doch Antivirensoftware, Firewall usw. habe ich genügend drauf, außerdem treten die Probleme auch bei einem neuen Rechner auf (wie oben erwähnt).
    Was kann ich nun machen? Den SP2 will ich nicht deinstallieren, weil dann die Sicherheitslöcher zu groß sind.

    Die hohe CPU Auslastung wird übrigens von DAP.exe verursacht.
    Hierzu mal ne Info aus dem Internet:

    ____________________________________
    dap - dap.exe - Process Information
    Process File: dap or dap.exe
    Process Name: DownLoad Accelator

    Description:
    dap.exe is the main process of SpeedBit's DownLoad Accelator. This is a non-essential process. Disabling or enabling this is down to user preference


    Author: SpeedBit Ltd.
    Part Of: SpeedBit DownLoad Accelator

    System Process: No
    Virus: No
    Spyware: No
    Background Process: Yes
    Uses Network: No
    Hardware Related: No

    Security Risk (0-5): 0
    Common Errors: N/A
    ____________________________________
    Ich hatte den Prozess DAP.exe schon mal beendet, doch nach einer gewissen Zeit hatte ich wieder 100 Prozent CPU Auslastung. In den Prozessen selbst wurde kein Prozess aufgeführt, der diese Auslastung auslöst.

    Wie komme ich nun weiter?
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Bei DAP.exe kann es sich eigentlich nur um einen älteren Downloadmanager handeln.

    Was verstehst Du unter " Antivirensoftware, Firewall usw. habe ich genügend drauf."

    Also alles doppelt und dreifach oder wie ?

    Da kann ja kein System anständig laufen.
    Eine Dekstop-Firewall kann ich übrigens nicht empfehlen.

    Darüber wurde hier im Forum bereits viel diskutiert.

    mfg ossilotta
     
  3. nils99

    nils99 Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    113
    Neben der Desktop Firewall benutze ich auch die Firewall von Norton. Zudem läuft AntiVir Personal Edition, Ad-Aware, AntiSpy.
    Es ist ja alles super stabil und schnell gelaufen, bis der SP2 kam ...
     
  4. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    das du deinen rechner ausbremst ohne ende is dir auch klar oder
    wenn schon dann immer nur eine sache
    1 virenscanner
    1 firewall
    und nich alles doppelt und dreifach
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Installiere dir den aktuellen Process Explorer und du kannst exakt feststellen, wer für anormale CPU-Last zuständig ist. Da gilt immer das Prinzip : Von nichts kommt nichts.

    Schau mal in diese Empfehlung :

    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=134404
     
  6. XP Harry

    XP Harry ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    1
    hi, Besteht dein Problem noch, Schau mal im Teask Manager nach, wenn die Spool.xe ist dann kann ich dir weiter helfen….GrußHarry oder schreib mir hugobiker@gmx.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen