Nach SP2 keine DFÜ Verbindung mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Der Baron, 20. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Baron

    Der Baron Byte

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    27
    Hallo Boardies
    habe heute am Rechner meiner Enkelkinder SP2 raufgezogen, und bekomme keine DFÜ Verbindung mehr.
    Dort ist ein USB Modem vorhanden, nur die XP Firewall drauf, Antivir installiert und ein 0190er Warner drauf. Selbst wenn ich das alles deaktivier, gehts auch nicht. Hab auch die DFÜ Verbindung mehrmals neu eingerichtet, im Gerätemanager ist auch alles OK.
    Was hat das SP2 da verändert :confused:
    Danke für Eure Hilfe
     
  2. btpake

    btpake Guest

    Hallo!

    Am Modem leuchten alle Lämpchen?

    Schon einmal mit dem Speedmanager einen Installations - und Funktionstest durchgeführt?

    USB-Treiber aktualisieren! Vorher alte Treiber entfernen.

    Gruß

    Thomas
     
  3. Der Baron

    Der Baron Byte

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    27
    @btpake
    vergaß zu erwähnen, daß es ein analoger Anschluß ist.
    Kurz bevor ich das SP2 installierte, war ich noch im Netz, danach funzte die DFÜ nicht mehr.
    Treiber könnte ich noch probieren, kann ich aber erst am Freitag testen.
    Das Modem macht auch nicht die üblichen Geräusche wie sonst, nur noch ein langer ununterbrochener Piepston.
     
  4. bruckner1

    bruckner1 ROM

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    Ich bin seit gestern mit dem gleichen Problem konfrontiert. Nach vielem hin und her (alle möglichen Modemeinstellungen testen), klappte das Einwählen dann temporär. Nach einem Reboot, war das Problem dann aber wieder da!
    Nach einer Restoration (vor SP2 Installation) klappte die Einwahl dann wieder normal. Nach der SP2 Wiederinstallation war das Problem (kontinuierlicher Piepston ohne Wählen) aber wieder da.
    Heute Morgen klappte das Einwählen dann ein paar Mal, aber ich wurde nach zirka einer halben Minute wieder rausgeschmissen!

    Kabelmodemverbindung und Wifi-Verbindung klappen aber einwandfrei! Warum aber nicht die Einwahl mit dem eingebautem Smart Link DFÜ Modem?

    Ich bin dankbar für jeden Tipp und jede Hilfestellung!

    bruckner1, alias Patrick (Luxemburg).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen