nach SP2 sind die Rechner im Netz nicht mehr ansprechbar

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von rmelchers, 1. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rmelchers

    rmelchers Guest

    nach der Installation von SP2 kann ich nicht mehr auf die Rechner im Netz zugreifen.

    Bei der Installation von Norton-Security wurde ein Firewall-Assistent aufgerufen, der alle IP-Adressen ermittelte freischaltete und die XP-Firewall deaktivierte. Die Rechner waren danach ansprechbar.
    Nach einem Neustart waren die Rechner im Netz nicht mehr ansprechbar. Ich kann den Assistenten unter Norten nicht finden.

    Ich benötige Hilfe.
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo rmelchers

    Starte mal Norton Internet Security, Klick auf Status und Einstellungen, dann auf Persönliche Firewall und dann auf Konfigurieren.

    Dann klickst du auf den Reiter Netzwerk und dort auf Assistent.

    Gruß
    Nevok
     
  3. rmelchers

    rmelchers Guest

    hat geklappt.

    vielen Dank !!
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Gern geschehen. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen