1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Nach Treiberinstallation bootet Windows nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Tresaro, 2. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tresaro

    Tresaro ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Ich habe folgendes Problem:

    Habe eine neues Mainboard (ASUS A8V Deluxe), CPU (AMD 64 Venice 3200+) und Arbeitspeicher (Corsair 2*512MB) in meinen PC eingebaut. Grafikkarte: ASUS V9999/TD 6800GT 128MB
    Nach erfolgreicher Win XP Installation, wollte ich den Grafikkartentreiber installiern, nach Neustart bootet das System nur mehr bis zum Win XP Logo, danach startet er neu, bis wieder zum Logo, dann wieder das selbe. Im abgesicherten Modus steht dann bei dem VGA Controller im Gerätemanager: VIA CPU to AGP2.0/AGP3.0 konflikt.
    Habe auch sonstige PCI-Karten demontiert.
    Ich habe schon alles mögliche probiert: verschiedene Grafikkartentreiber, Bios-Einstellungen, neusten VIA Treiber, BIOS Update. SP2. Ein stärkeres Netzteil hat auch nichts gebracht. Miit einer anderen Grafikkarte hats funktioniert.
    Hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen. Vielen Dank schon im voraus.
     
  2. Cleglaw

    Cleglaw Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    73
    Normalerweise den Grafiktreiber wieder beseitigen.

    Geh aber mal ins Bios und schalt alle AGP & CPU-Einstellungen auf minimum, vielleicht verträgt sich da was mit den Treibern nicht.

    Wie kommt man eigentich auf die Idee bei so einem Problem das Netzteil zu tauschen?
     
  3. Tresaro

    Tresaro ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Könnte ja sein das beim laden der Treiber durch höhere Auflösung und Frequenz etwas mehr Strom gebraucht wird und dazu mein 360Watt Netzteil nicht reicht. Probieren kostet ja nichts. Es war einen Versuch Wert.
    Hab ja auch eine ältere Karte probiert und das funktionierte. Könnte es sein, dass die Grafikkarte kaputt ist?
     
  4. kuhn73

    kuhn73 Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2003
    Beiträge:
    1.489
    Hallo,
    Google-Suche "VIA CPU to AGP2.0/AGP3.0" ergibt ne Menge Einträge (auch deutschsprachig) bezüglich Problemen mit Grafikkarten, veruchs doch erst mal damit.

    MfG, kuhn73
     
  5. Tresaro

    Tresaro ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Hab ich auch schon, aber nichts brauchbares gefunden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen