Nach umwandeln von mpg zu Vob Dateien ton Verschoben

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Discohouseguard, 26. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Discohouseguard

    Discohouseguard ROM

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    1
    Hoi,


    hab mir nen neuen Pc gekauft von Aldi den für 499,-
    soweit so gut, hab mit meiner DVB - T Karte nen Film aufgenommen, wo der Ton auch stimmte, aber sobald ich ihn mit TMPGENC DVD AUTHOR bearbeitet habe, also eine DVD daraus gemacht habe (vob Dateien), stimmte der Ton nicht mehr.
    Am Anfang stimmte der Ton noch, aber je weiter ich im FIlm voran kam um so weiter verschob sich der Ton. Am Ende waren es geschlagen 3 bis 4 Sekunden.
    Hat einer eine Ahnung woran das liegt?
    Bei meinem Alten Pc hat es ja hingehauen

    Greez Discohouseguard
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen