Nach Update Absturz

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Immerblau, 24. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Immerblau

    Immerblau Byte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    Hi,
    hab Update von Microsoft Windows 98 SE geladen. Erst Internet Explorer 5.1 auf 6.0 SP1 upgedatet (automatisch). Nach beendigung hab ich nicht neugestartet, sondern einfach die restlichen 17 Updates für Windows 98 SE ausgeführt und installieren lassen.
    Danach dann hab ich den PC neugestartet. Doch leider läuft jetzt gar nichts mehr! Der Desktophintergrund wird geladen, aber die Symbole dadrauf nicht. Wenn ich versuche ein Programm über Start zu starten stürtzt alles ab. Wenn ich versuche die sofort zum Start von Windows erscheinende Fehlermeldung des Internet Explorers zu schließen stürtzt alles ab.
    Was hat sich Microsoft denn da wieder tolles ausgedacht? Arbeiten die weider an Ihrem guten Ruf?

    Naja, hoffe zumindest, dass mir hier jemand einen guten Tipp zum beheben des Problems geben kann, da ich den Rechner dringends brauche!

    Vielen Dank schonmal im Voraus!
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    MS denkt sich zu Win98 nichts Neues mehr aus. Der Support wurde eingestellt.

    BTW war es immer eine gute Idee, nach einem Upgrade / NeuInst. (was auch immer) einmal mehr als weniger zu booten.

    Ach ja, der Tipp: Machet nochmal, aber richtig.

    HTH -Ace-
    ___________________________________[​IMG]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen