Nach Update, Absturz

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Screamer, 1. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Screamer

    Screamer Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    342
    Immer wen ich ein Update von AntiVir mache und er fertig ist, und ich dann einen Neustart machen will stürzt er wehrend des Runterfahrens ab.
    Die Festplatte schalte sich aus (kling wie wen ich den Rechner in standby Modus schalte).
    Wen der Rechner gleich wieder von alleine angeht, bekomme ich keine fehlen Meldung.

    Ps: dieser fehlen steht in der Ereignis anzeige jedes mall wen ich ein Update mache.
    Kommt aber nur in der Ereignisanzeige:

    Ereignistyp: Fehler
    Ereignisquelle: AntiVirService
    Ereigniskategorie: Keine
    Ereigniskennung: 0
    Datum: 30.01.2004
    Zeit: 23:39:07
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: RICK
    Beschreibung:
    Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 0 ) in ( AntiVirService ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: AntiVirService error: 6; SetServiceStatus.

    Hat jemand einen Rat?

    MFG Screamer
     
  2. Screamer

    Screamer Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    342
    Danke all
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Nenn mal eins. Ich glaubte mal welche zu kennen. Aber das hat sich geändert.
     
  4. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    wie wäre es mit einem antiviren programm?? ich meine nicht so ein möchtegern progrämmchen.......

    Antivir muß erstmal erwachsen werden.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen