Nach Win2kUpdate dauernde Abstürze! help

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von SeaBug, 2. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SeaBug

    SeaBug ROM

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    3
    Hallo

    ich habe das Win2000 Service Pack 2 installiert und nun stürzen andauernd Programe ab, z.b. IE, Babylon, etc.

    danach oder davor (weiss ich nich mehr) habe ich den IE 6 installiert, kann das was damit zu tun haben ?

    Die Abstürze sind so: "iexplore.exe hat einen Fehler verursacht und wird nun geschlossen, ..."

    Was kann man da tun ???

    Tipps könnt ihr auch an SeaBug@gmx.de mailen.

    Ich hoffe auf Antworten !

    Danke !

    SeaBug
    GalaxyDownloads.de
     
  2. dwave

    dwave PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    274
    Hi Seabug,
    da du nicht weisst, ob die Abstürze vom IE6 kommen, musst du das Problem einkreisen. Erst solltest du dein Win2k reparieren. Starte dazu von der Setup-CD, whle die Notfall-Wiederherstellung und lass die Setup-Routine einfach alle geänderten Files austauschen. Danach hast du eine halbwegs frische Installation von Win2, das wieder wie gewohnt laufen sollte. Installiere danach erst SP2 (mit der Backupfunktion für ausgetauschte BS-Komponenten) und überprüfe, ob dich Abstürze weiterhin quälen. Wenn ja, kannst du SP2 wieder deinstallieren und die alten Komponenten verwenden. Installiere danach erst den IE6. Wenn der hakt, probiers doch einfach mit dem Opera-Browser (http://www.opera.com/download/), wobei die Sun Microsystems Java 2 Runtime Environment sich unter meinem Win2k sehr bockig verhält.

    Viele Grüsse,

    david
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen