Nach xp dazu win98

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von laie60, 30. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. laie60

    laie60 Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    45
    Habe zwei Partitionen c und d. Habe auf D xp, aber xp hat von selber wichtige Dateien auf C abgelegt. D ist ntfs-formatiert, c ist fat32 formatiert,
    Nun habe ich ein Programm, das nur mit Win 98 funktioniert, wie kann ich win 98 wieder auf die Festplatte bringen, wobei xp funktionieren soll. Bitte schrittweise erklären. Es ist auf beiden Partitionen noch Platz. Partitionsmanager habe ich nur alte.

    [Diese Nachricht wurde von laie60 am 30.11.2002 | 17:02 geändert.]
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Heinrich !

    Wenn Du die Sache "manuell" erledigen willst,schaue Dir diesen beitrag von eddico an.

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=77524#352489

    franzkat
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Von Win98 CD- Booten, Win98 installieren. Von WinXP-CD Booten, und die Reperaturinstallation durchführen. Ist zwar nicht der Schnellste Weg - aber der der am einfachsten zu erklären ist :D

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen