Nach ZoneAlarmInstallation kein Netzwerkzugriff unter W2K mehr..?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von iqiq, 14. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Hallo,
    ich habe auf einem PC unter W2K ZoneAlarm in der neuesten Version installiert. Nun aber kann ich auf die freigegebenen Festplatten anderer PCs im Netzwerk nicht mehr zugreifen.
    Was muß ich bei ZA einstellen,damit dies wieder klappt? Anpingen kann ich die PCs,ich sehe sie auch in der Netzwerkumgebung,aber nicht mehr die freigegebenen Laufwerke.
    Danke vielmals.
    MfG.
     
  2. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Danke für Deine schnelle Antwort.
    Aber auch wenn ZoneAlarm ausgeschaltet ist,habe ich den keinen Zugriff auf Freigaben im Netzwerk.
    Wo kann ich denn diesen NetBiosZugriff erlauben und einstellen bei ZA?
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Du musst netBIOS Kommunikation zulassen


    Info : Thread :schieb: - Die Regeln #5
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen