1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Nachrichten aus dem Internet

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von andree, 20. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andree

    andree Byte

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    9
    Hallo ich bekomme immer wieder Nachrichten in Popups, die besagen, dass ein offener Port gefunden wurde etc. und ich solle zu folgender URL hingehen und etwas runterladen: http://winsys.dr.ag . Was hat es damit auf sich?
    Danke
    andree
     
  2. andree

    andree Byte

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    9
    Vielen Dank für die prompte Hilfe.
    Gruß andree
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    hier http://www.trojaner-info.de/nachrichtendienst/index.html wird dir geholfen - Anleitung für alle Win-Versionen

    Andreas
     
  4. andree

    andree Byte

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    9
    Danke, Manni, für die Auflösung der mysteriösen Meldungen. Nächste Frage wäre natürlich wie man sie wieder losbekommt. Ich arbeite mit W2K.
    Gruß andree
    [Diese Nachricht wurde von andree am 20.03.2003 | 23:41 geändert.]
     
  5. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Vermutlich handelt es sich um einen Dialer (update.exe von www.v220.com), der dort heruntergeladen werden soll. Siehe auch diesen Beitrag aus den Google Groups:

    http://groups.google.de/groups?hl=de&lr=&ie=UTF-8&oe=UTF-8&threadm=only_broken_newsreaders_show_this_in_the_body.m2llzg76c9.fsf%40usenet.ankman.de&rnum=1&prev=/groups%3Fhl%3Dde%26ie%3DUTF-8%26oe%3DUTF-8%26q%3D%2522%252Bwww.v220.%252Bcom%2522%26sa%3DN%26tab%3Dwg%26meta%3D

    Bekommst du diese Meldung übrigens per Nachrichtendienst?
    http://www.heise.de/ct/faq/qna/mysterioese_pop-ups.shtml

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen