Nachrichtendienst deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Reverent, 1. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Reverent

    Reverent ROM

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo Leute...

    Ich könnte mir vorstellen das diese Frage schon einmal gestellt wurde. Habe auch lange nach einem ähnlichen Eintrag gesucht.

    Ich möchte meinen Nachrichtendienst unter WINDOWS XP prof. ausschalten, da mir die ständigen Nachrichten wirklich auf den Wecker gehen. Habe mich blöd und albern gesucht und hoffe nun von Euch einen geeigneten Tip bzw. DIE LÖSUNG zu erhalten.

    Ich danke schon jetzt im voraus.
     
  2. Ersatzreifen

    Ersatzreifen Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    29
    Dann badank ich mich doch gleich auchmal. Wollte nämlich gerade nach dem gleichen Fragen. :)
     
  3. IamJB

    IamJB Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    290
    Nichts zu danken, für das ist ein Forum ja da ;)

    Hab auch einige Zeit gebraucht bis ich das gefunden habe.

    Wünsch dir auch noch einen schönen Abend!

    PS: Meine "Lösung" funktioniert erst nach einem Neustart (glaub ich halt mal)
     
  4. Reverent

    Reverent ROM

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    2
    Ich danke Dir recht herzlichst. :D

    Da wäre ich nun wirklich nicht hintergekommen.
    Einen schönen Abend noch.
     
  5. IamJB

    IamJB Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    290
    OK, hier die Anleitung:

    Zuerst gehst du beim Arbeitsplatzsymbol ins Kontextmenü (rechte Maustaste) dann auf Verwalten, dann auf Dienste und Anwendungen, hier dann wieder auf Dienste.

    Jetzt suchst du in der Liste den Nachrichtendienst klickst doppelt drauf und gehst dann bei Starttyp auf Deaktiviert.

    Jetzt bist du die nachrichten los!!:rock: :muhaha:

    Viel Spass noch im Nachrichtendienstfreien Internet!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen