Nachrichtendienst umgehbar

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Didgeman, 7. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Didgeman

    Didgeman Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    147
    Hallo,

    vielleicht hatte jamal jemand das gleiche Problem.

    Ich habe auf dem Server (W2K-Server) und den Clients (WXP SP1) den Nachrichtendienst deaktiviert. Trotzdem hat jemand eine beleidigende Nachricht an einen Vorgesetzten geschickt.

    Frage: kann man den Nachrichtendienst denn umgehen?

    Danke vorab.
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Vielleicht ein Leck in der Rechtekonfiguration ? Jemand hat den Nachrichtendienst wieder freigeschaltet.Eventuell auch über eine BartPE-CD, die den Zugriff auch ohne NTFS-Rechte auf den Eintrag in der Registry erlaubt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen