Nachrichtendienst

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von IamJB, 16. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IamJB

    IamJB Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    290
    Was haltet ihr davon, dass jetzt auch der Nachrichtendienst von Windows dazu verwendet wird irgendwelche idiotische Nachrichten von neuen Internetseiten (Sexseiten usw.) zu verbreiten. Mich nervt dass so, jedes mal mindestens 20 Nachrichten von demselbem Server.
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Ist schon richtig, danke
    und ich hab netbios schon vorher deaktiviert unter tcp ip und datei und druckerfreigabe entbunden, aber wie kam die nachricht denn trtozdem rein?
    [Diese Nachricht wurde von RapMaster am 19.03.2003 | 15:54 geändert.]
     
  3. IamJB

    IamJB Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    290
    Glaub ich zumindest, hab ich wo gelesen. Natürlich kanns auch sein dass die sch... geschrieben haben.

    Mfg Josef Brunner
     
  4. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    WAS???
    Port 135 ist dafür zuständig?
    danke
     
  5. IamJB

    IamJB Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    290
    Du könntest den Nachrichtendienst ja ganz abschalten. Sonst Port 135 blockieren.

    Hier ein Link:http://board.protecus.de/showtopic.php?threadid=610
    vielleicht hilft er
    [Diese Nachricht wurde von IamJB am 19.03.2003 | 15:29 geändert.]
     
  6. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    wieso kommen die nachrichten immer noch an wenn ich outpost an habe?`?
    weißt du das?
    mfg
    rappi
     
  7. IamJB

    IamJB Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    290
    Müsste schon irgendwie gehen, weiß aber nicht mit welcher Firewall. Mit ZoneAlarm werden gleich alle Nachrichten geblockt.

    Mfg Josef Brunner
     
  8. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Kann man nicht mit \'ner Firewall den Nachrichtendienst sperren und dann nur für bestimmte IPs freigeben? Müsste doch gehen...

    Meine <B>Meinung</B>: Blöd dass Spammer sowas missbrauchen, ließe sich doch sonst sinnvoll nutzen (z. B. in Kombination mit einem Dienst wie DynDNS)
     
  9. IamJB

    IamJB Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    290
    Noch mals
    &lt;Was haltet ihr von...&gt;
    Das war die Original (zufälligerweise von mir), ich weiß dass man es abschalten kann, ich weiß auch wie, ich wollte eigentlich nur Meinungen.
     
  10. Marco Saenger

    Marco Saenger Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    241
    Scherzkeks....lies nochmal genau das Anfangsposting, und dann sag mir wo da um Hilfe bittet um zu erfahren wie man den dekativiert
     
  11. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Dann gib mal "Nachrichtendienst deaktivieren" bei Google ein ....

    http://www.google.de/search?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&q=nachrichtendienst+deaktivieren
     
  12. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    ach wollen wir ihm den fehler verzeihen und ihm die folter ersparen
     
  13. Marco Saenger

    Marco Saenger Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    241
    Wenn Du uns jetzt noch erklärst wie ihm das googlen oder die trojaner-info beim erfragen von Meinungen (NICHT von Lösungen) helfen soll..........
     
  14. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    Forumssuche verwenden &gt;Nachrichtendienst&lt; eintragen und schon wird dir geholfen, oder aber hier http://www.trojaner-info.de/nachrichtendienst/index.html

    Auch googlen soll in 99,99% der Fälle weiterhelfen (so zumindest meine Erfahrung....)
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 16.03.2003 | 23:12 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen