Nachträglich Linux Partition verkleinern

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von becki71, 13. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. becki71

    becki71 ROM

    Registriert seit:
    10. Januar 2003
    Beiträge:
    1
    Ich habe 2 Festplatten. Auf der ersten befindet sich Windows 98 und auf der zweiten Linux. Ich habe Linux die kompletten 80 GB der 2. Festplatte zur Verfügung gestellt. Das ist mir jetzt jedoch zu viel. Ich würde gerne eine größere Windowspartition einrichten. Ich kann die Linux-Partition jedoch nicht verkleinern, da ich das Dateisystem erst unmounten müsste. Wie mache ich das? Ich hoffe mir kann jemand helfen.
     
  2. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Hallo,

    Möglichkeit 1 : Mit einer Knoppix CD,
    Möglichkeit 2 : Mit Partition Magic,
    Möglichkeit 3 : Linux deinstallieren, neu partitionieren und neu installieren.

    Auf jeden Fall bei allen drei Möglichkeiten vorher eine Datensicherung durchführen.

    emacs
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen