Nachträgliche Partitionierung Win2K

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von piggy, 6. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. piggy

    piggy Freigeist

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    719
    Hallo,

    kann mir jemand erklären, ob man unter Win 2000 nachträglich seine Platte partitionieren kann? Hatte bei der Installation einige Probleme, sodaß ich jetzt nur eine Platte c: habe! Mit Partition Magic 5 kann ich zwar eine neue Partition erstellen, würde dann jedoch die neue Partition als c: festlegen müssen. Geht\'s vielleicht auch mit dem "Platten-Manager" in der Systemsteuerung???

    Vielen Dank schon mal

    Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen