Nächste Woche 19 Zoll TFT bei Penny

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Screamer, 30. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Screamer

    Screamer Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    342
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Also ich würde meine Hardware nie im Supermarkt kaufen.
     
  3. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Als ich Ende letzten Jahres bei Siemens in München beschäftigt war, wurden gerade die alten 17" Röhren gegen 19" TFTs(sahen so ähnlich aus) ausgetauscht. Wir konnten zwar keine Spiele installieren, aber wir haben mit der Maus rumgefuchtelt was das Zeug hält. Ob das Sinn gemacht hat weiß ich nicht. Auf jedenfall keine Schlieren und irgendwelche Verzögerungen.
    Überlege mir so ein Teil zu holen, bevor ich wieder Sparen muß.

    Die 8ms werden wir wohl verdrei- oder vierfachen müßen.
    Aber wenn der Kontrast 800:1 stimmt, sieht das schon mal gut bei 1280x1024 aus.

    Die Alternate-Alternativen wären dieser Samtron 93V, und dieser Belinea 101902, wobei es noch mehr in dieser Preis-Leistungklasse gibt. Andere Anbieter haben wohl ähnliches.
    Der Vorteil bei dem Pennyteil, wird woh der sein, daß ich, wenn mir was nicht gefällt, ihn schnell wieder zurückbringen kann. Nicht so aufwendig wie eine Postsendung nach Internetversandhausen.
    Die Freunde von MM wären ja auch noch da. Aber ob die mit den preisen mithalten können?

    PS
    Bei NORMA gibts noch(?) nen 2,8 Celeron. Is zwar nich viel drinn, aber selberzusammenstellen mit dieser Konfiguration und Software(Wir sind doch keine Raubkopierer) kostet definitiv mehr.
     
  4. Screamer

    Screamer Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    342
    Welchen TFT würdest du den nehmen mein Rausgesuchten (Samsung Syncmaster710T) oder den von Penny?
    Ein 17 Zoll TFT wollte ich ja eigentlich haben aber wen der von Penny auch zum spielen geeignet ist, würde ich auch einen 19 Zoller nehmen.
     
  5. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Falls Du mich gemeint hast. Ich gehe Nachmittags zu Penny. Entweder ist noch was da oder nicht. Ich hoffe nur daß kein Geradezurückgegebener noch rumsteht. Probiere ich dann aus, und wenn Mist gehts gleich wieder zurück.

    Abgeshen davon gibts bei FS keinen C-19.
    Und bei Penny steht auch nix von nem DVI-Eingang.
    Naja. Mal ausprobieren am Montag. Oder schon Samstags am späten Nachmittag.
     
  6. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Also die Hellgkeit finde ich etwas wenig. Und der TFT wird mit Sicherheit keinen DVI-Eingang haben. Meinen 17"er (BenQ FP783) habe ich für 300€ gekauft, das war vor drei Monaten und jetzt kostet er immer noch so viel. Ausstattung prima, keine Schliren beim Zocken. Da weiß man was man bekommt.
     
  7. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Monitor testen und kaufen(?) ist abgesagt. Auto kaputt. Werkstatt teuer.
     
  8. EloWa

    EloWa Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2000
    Beiträge:
    128
    Wenn man anständige TFT´s haben möchte sollte man doch schon auf die Firmen zurückgreifen die es können die Dinger zu bauen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen