Namensserver

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von legalize, 24. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. legalize

    legalize Byte

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    15
    Hallo alle zusammen

    Ich habe bei einer Firma (hostpoint.ch) die Domain "politik-schweiz.com" (bitte antwortet trotz der Politik) registriert und möchte die nun auf meine bestehende Homepage "http://politik-online.cjb.cc" umleiten. Die Firma braucht dafür aber den "Namensserver". Wie finde ich diesen Namensserver raus und was ist das überhaupt?
     
  2. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    deine Daten:

    Registrant:
    Stefan Exxxxx (STEFANEH45)
    Bitzxxxxx

    xxxx, , 8xxx
    CH

    Domain name: politik-schweiz.com

    Administrative and Technical contact:
    Ciampi, Dino (DC769)
    Hostpoint GMBH
    Zuercherstrasse 2

    Rapperswil, SG, 8640
    CH
    nic@hostpoint.ch
    +41.552200404 Fax: +41.552200409

    Record created: 2005-06-10 09:21:36
    Record last updated: 2005-06-10 09:21:37
    Record expires: 2006-06-10 05:21:00

    Domain servers in listed order:
    NS.HOSTPOINT.CH (NSHOSTPO109)
    NS2.HOSTPOINT.CH (NSHOSTPO464)
    NS3.HOSTPOINT.CH (NSHOSTPO54)

    UKW
     
  3. legalize

    legalize Byte

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    15
    Danke vielmals, aber welches ist nun der Namensserver?
     
  4. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    DNS Server:
    NS.HOSTPOINT.CH
    NS2.HOSTPOINT.CH
    NS3.HOSTPOINT.CH
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Er sucht die IP (alternativ den Nameserver) des Servers seiner Seite und nicht den Nameserver seiner Domain...
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    ping politik-online.cjb.cc
     
  7. legalize

    legalize Byte

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    15
    danke erstmals für die Antworten

    die IP-Adresse meiner Homepage ist aber identisch mit der des Anbieters (beidesmals 66.235.160.21). Heisst das, dass ich die Domain politik-schweiz.com gar nicht auf die bestehende umleiten (oder mappen?) kann?

    Vielen Dank
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Ajo, die Weiterleitung auf IP Ebene wird natürlich nicht funktionieren, da der Anbieter ja deine neue Adresse nicht auflösen kann (oder auch verständlicher Weise nicht will). Da Hilft nur eine Weiterleitung auf die alte Domain - z.B. per .htaccess, HTML-Metatags oder Frames. Dazu müsste aber dein Domainhoster das unterstützen. Ansonsten sieht es schlecht aus...

    Gruss, Matthias
     
  9. legalize

    legalize Byte

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    15
    Gibt es Gratis-Webspace Anbieter, die einen Namensserver (bzw. eigene IP) zur Verfügung stellen?


    Vielen Dank für die Bemühungen
     
  10. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Warum von hinten durch die kalte Küche? Registriere deine Domain bei jemanden der die verschiedenen Arten von Weiterleitungen beherrscht bzw. direkt dort wo auch die Homepage gespeichert ist und du brauchst keine komplizierten Verrenkungen. Eine eigene IP gibt es in der Regel nur zusammen mit einem kompletten Server.

    Gruss, Matthias
     
  11. legalize

    legalize Byte

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    15
    Hmm eigentlich keine schlechte Idee, nur ist mein Problem, dass ich die Domain nun bereits gekauft habe und diese auch gerne behalten würde. Gibt es keinen (Free)Webspaceanbieter, der eine echte IP zur Verfügung stellt (hostpoinr kann leider nicht auf Shared IP's umleiten)?

    Vielen Dank
     
  12. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Schon mal was von KK-Anträgen gehört? Es gibt keinen Anbieter von kostenlosen IP-Adressen. Wenn du einen findest, ich nehme auch noch 20 davon...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen