Napster 2.0: 5 Millionen Songs verkauft

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von jenspcw, 25. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jenspcw

    jenspcw Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2000
    Beiträge:
    135
    ... bietet:
    - 1,5GB Musik und Video mit bis zu 384kBit/s-Datenrate (Nutzer bestimmt die Datenrate!)
    - Format kann man sich aussuchen: MP3 (LAME oder Blade), WMA, OGG ...
    - 30 Tage lang oder mehr
    - von mir geschätzte 50.000 Alben, vornehmlich Pop/Rock bis zu den 60ern zurück
    - Vollzeit-Vorschau aller Titel als mp3 auch zum Download (nicht nur 30s)
    - super Web-GUI (also keine BS-Abhängigkeit)
    - Bezahlung z.B. per Creditkarte
    - und jetzt kommts: für 11,94? ($14,95)!!! für die 1,5GB/30Tage

    Der Haken: Der Anbeiter sitzt weit weg in Russland - ob das Ganze legal ist und wohin das Geld fleißt, weiß keiner.

    Hab jetzt erst einmal dort gekauft und noch keine Kreditkartenrechnung erhalten - mal sehen, ob's klappt. Die Downloads jedenfalls haben super geklappt, die Qualität ist 1a!

    www.********.com

    der_skeptiker
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen