1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Napster 2.0: Comeback der Tauschbörse am 9. Oktober

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von sAcKrAttE 2ooo, 9. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    napster war mal das größte aber die zeiten sind vorbei. NAPSTER IS TOT ! rest in peace !

    dieser neo-napster abklatsch hat doch nichts mehr mit dem ur-napster zu tun. das is ein x-beliebiger downloadservice der mit dem guten image vom damaligen napster kohle machen will.

    die 500.00 songs dies zum download geben wird sind dann die übliche würg-reflex-kacke aus radio und fernsehen. pseudomusik von daniel k-, britney und co...

    die files dies zum download geben wird sind höchstwarscheinlich drm-verseucht und laufen nur auf windoof pcs. schlechte qualität is sowieso klar.

    und dann wundern sich die plattenfirmen warum der umsatz nach unten geht :aua: :aua: :aua:

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen