Navigation mit PDA, Onlinekosten?

Dieses Thema im Forum "Navigationssysteme" wurde erstellt von magic2001, 18. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magic2001

    magic2001 ROM

    Registriert seit:
    21. September 2000
    Beiträge:
    5
    Hallo Gemeinde,
    bitte nichtg steinigen, falls ich hier eine blöde Frage stelle. Bin leider neu auf dem Gebiet der Navigation.

    Ich plane den Kauf eines HP iPAQ hw6515. Dieser hat bereits eine GPS Navigation von TomTom eingebaut.
    Wie funktioniert der laufende Betrieb während der Navigation. Enstehen hier Kosten durch eine Onlineverbindung z.B. über eine eingebaute SIM-Karte?

    Vielen Dank schon mal im Voraus
    für hoffentlich zahlreiche Antworten ;-)

    Gruß Magic
     
  2. Kar98

    Kar98 Kbyte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    239
    Keine Online-Kosten...

    Die elektronischen Landkarten hat der PDA gespeichert, und deine Position, Geschwindigkeit, Richtung ermittelt das Gerät anhand der kostenlos ausgestrahlten Daten der GPS-Satelliten.

    Es _gibt_ Navi-Software, die optional Online-Kosten verursachen /kann/. Nämlich solche, die per GPRS z.B. Points of Interest und Verkehrsdaten aktuell abrufen.

    Im Falle von TomTom wäre das TomTom Plus. Das ist aber nicht zwangs-installiert, sondern ein optionales Extra. Siehe hier:
    http://www.tomtom.com/plus/services/traffic.php?&TT=2ff9d85373088b772a9b8d1b1ba3955a

    Bevor du dich auf den HP stürzt, lies dir ein paar Reviews durch. So doll ist der nämlich nicht.
     
  3. magic2001

    magic2001 ROM

    Registriert seit:
    21. September 2000
    Beiträge:
    5
    Vielen Dank für deinen Tip!

    Ich suche einen halt einen PDA mit "richtiger" Tastatur. Und die sind ja nicht so zahlreich am Markt.
    Da muss ich mich noch mal richtig schlau machen.

    Danke nochmals für deinen Hinweis!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen