1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

NB-Festplatte klackert!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Pummel, 18. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    Hi
    meine NB festplatte klackert seit neuestem und der Windows XP start zieht sich auf 5 Minuten hin! Woran könnte das liegen? Sogar nach Formatierung keine Besserung!
    Danke!!!
     
  2. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    Hi
    Das klackern war aber noch nicht immer da und es ist auch nie beim herunterfahren sondern nur beim starten von windows und oft auch beim starten von programmen.
    Vielen Dank aber trotzdem für die Mühe:D
     
  3. sibratech

    sibratech Byte

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    46
    Hallo,
    das "Klacken" bei Festplatten allgemein kann entstehen, wenn der Kopf bei Anforderung von Daten positioniert werden soll. Kann der Kopf nicht richtig positioniert werden, läuft er bis zum Ende der Platte und so wird dieses "Klacken" erzeugt.
    Beim Beenden von Windows und ausschalten des Rechners kann das Geräusch entstehen, wenn der Kopf in seiner Parkposition geparkt wird.
    Solange beim "Klacken" nicht der Rechner für einige Sekunden stehenbleibt, ist das zwar störend, aber nicht wirklich hinderlich.
    Normalerweise sollten Festplatten möglichst leise diese Bewegungen verrichten. Oft ist aber auch ein nicht ganz festsitzendes Kabel die Ursache für diese Störung. Man sollte auch nicht unbedingt mit einem Notebook auf "Wanderschaft" gehen, wenn gerade auf die Festplatte zugegriffen wird. Das ist für eine Festplatte nicht gerade "gesund".
    Gruß
    sibratech
     
  4. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    nee ich hatte noch nen anderen post unter windows. Da hab ich gefragt warum mein Windows so langsam startet.
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ??? wer hat hier was von doppelposting geschrieben?:confused:
     
  6. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    ej das war doch kein doppel-posting! Das eine mal war das problem der windows start und das zweite mal die festplatte oder?!?
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    :aua: ...achso..lol...war mir zwar klar dass er ein notebook hat (toshina-hdd) aber irgednwie bin ich nicht drauf gekommen
     
  8. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Er meint Notebook.

    @Pummel
    Ich habe bei meinem Notebook auch so ein verdächtiges Klackern gehabt. (Meistens mittlere Lautstärke, aber ab und an ein richtig lautes Klack, ..., Klick, Klack. Bei den Punkten tat sich so ca. 3 Sekunden nichts.) Ich habe es an Sony eingeschickt. Die haben das Notebook ca. 2 Monate behalten und mir nicht repariert zurückgeschickt.

    Da ich keine Lust mehr hatte mich mit denen weiter rumzuärgern, habe ich mir eine neue Festplatte von Fujitsu (flüssigkeitsgelagert) gekauft. Die läuft praktisch geräuschlos und ohne Klackern.

    Die alte Platte läuft auch noch in einem Desktoprechner weiter, aber da sind keine wichtigen Daten mehr drauf.

    Also mein Rat: Kauf Dir lieber eine neue Platte, wenn Dir Deine Daten wichtig sind.
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    kannst du mal bitte sagen was du mit NB meinst???
     
  10. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    habe schon mal scandisk drüberlaufen lassen. nichts gefunden! Jetzt friert mein NB sogar schon bei spielen ein. Könnte das eventuell auch am RAM liegen?
     
  11. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Laß mal ein Scandisk beim Neustart drüberlaufen.
    Ansonsten immer schön Daten sichern. Hast Du keinen Händler, der sich das Klackern mal anhören könnte? Ich hätte damit ein (sehr) ungutes Gefühl.
     
  12. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    kannst du mir mal sagen was du mit NB meinst? ich verstehe darunter nämlich northbridge..ich glaube nicht dass du das meinst....
     
  13. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    ich habe eine Toshiba platte. Ich habe das NB sogar schon eingeschickt. Die haben aber gesagt das alles Fehlerfrei läuft. Wollen die mich veräppeln? Was könnte ich denn jetzt machen?
     
  14. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    klackern? ....klackern und rattern sind nie gute geräusche...könnte n lagerschaden sein..richt soagr sehr stark danach;) ..schnell daten sichern und die platte ienschicken wenn noch garantie drauf ist..wenn nicht: die kaufberatung hier empfiehlt auch sehr schöne platten;)
     
  15. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Das klingt verdächtig nach einer "sterbenden" Platte.
    Wenn das bei uns in der Firma anfängt, lasse ich die User eine Datensicherung machen und sehe nach, ob ich eine neue Platte auf Garantie bekomme.
    Welcher Hersteller?
    Wir haben sehr oft Probleme mit Platten in Dell-Laptops der C600'er Reihe, die vom IBM/Hitachi stammen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen