1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

NB-lüfter wird extrem laut..was tun?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Poweraderrainer, 10. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also problem ist schon beschrieben:

    mein NB-lüfter auf dem nf7-s höhrt sich manchmal an wie ein auto das beschleunigt (dabei sehr tief)..das ist dann sogar lauter als der fernseher...nach ein paar sekunden ist es wieder weg..ich bin heute morgen davon aufgewacht und eben ist es wieder passiert.

    woher könnte das kommen?
    wie kann man es beheben?

    (bitte keine spaßantworten wie zb.: kauf dir n passivkühlkörper!)
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    nein..die rambänke waren defekt..das board hat keine rams mehr akzeptiert....
     
  3. sunzi

    sunzi Byte

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    31
    @Poweraderrainer

    Was ich jetzt sage gilt für Lager mit Metallteilen im Allgemeinen, weiß nicht, inwieweit es im PC bereich gilt:

    Kommt darauf an, wie lange und unter welchen Bedingungen das Board/der Kühler beim Händler gelagert war oder wie lange der Transport gedauert hat. Schon bei geringer Luftfeuchtigkeit kann sich "Flugrost" an den Lagern bilden, die dann wiederum so ein Geräusch verursachen können! Natürlich sollten Neulager gefettet sein, sind sie aber auch oft nicht...

    Wenn das der Fall wäre, müsste sich das Geräusch nach ca. 2-3 Minuten Betriebszeit normalisieren. Bei dir hat das ja länger gedauert ...

    Schade, dass es abgeraucht ist. Hoffentlich nicht, weil der N.B.-Kühler ausgefallen ist.

    Gruß
    sunzi
     
  4. Marduk1406

    Marduk1406 Byte

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    76
    Also der Händler meines Vertrauens ist auch der Meinung das ein passiver Kühler von Zalman auch ausreicht! Werde es probieren! (6? sind nicht die Welt und leiser ist es auch!)

    Grüße,

    Dennis
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    is sowieso egal..das board hat sich sowieso verabschiedet:p
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Es wird wohl so sein, denn sonst es hätte MSI auch nicht vollbracht, eine zweite Revision des 865PE Neo-PFISR rauszubringen. Unterschiede: PCB 2.0 hat nen Aktiv-Küher. Ich denke mal, dass die Northbridge unter dem Passiv Kühler zu warm wurde. Nach 2 Stündiger Volllast sinds bei mir (PCB 2.0) immer noch gut 40°C
     
  7. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    N passiver reicht vollkommen... der zalman kühlt womöglich besser als der orginal kühler...

    Gruß Moorhuhn87
     
  8. Marduk1406

    Marduk1406 Byte

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    76
    Ich habe das Problem bei meinem Epox 8RDA3+ auch seit ca. 2 Wochen! Der Lüfter brummt extrem laut und hört erst nach ca. 10 min wieder auf! So langsam nervt mich das Ganze, also will ich den Lüfter austauschen! Wäre jetzt ein passiver besser? Werde wohl einen neuen aktiven einbauen!
     
  9. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    oder du holst dir den beim alternate...

    kost da 7?, is ja net so arg weit weg... (also von dir)

    weil 4? + Versand = bestimmt teurer als alternate

    aber ich find des irgendwie armseelig von den herstellern, die bauen überall nur schrott lüfter druf, zumindest in der größe wie der chipsatzlüfter...
     
  10. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
  11. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
  12. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391

    kommt auf die Temperatur und die Lüfterverteilung in deinem Gehäuse an. Wenn du vorher einen aktiven hattest, solltest du bei einem aktiven bleiben ;)
     
  13. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wie is das:

    kühlt ein aktivlüfter denn viel besser als ein passiver von epox oder msi?

    und ist der hier empfehlenswert?
     
  14. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ok..öl probier ich zuerst
     
  15. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Entweder

    - weil ja noch Garantie drauf ist einschicken/ umtauschen.

    oder

    - ein kleines Löchlein suchen und dort ein ! Tröpfchen ! Öl rein und halt damit versuchen.

    oder

    ab zum örtlichen Händler und sich ?nen Passiv-Kühler vom 8RDA3+ oder K7N2 Delta L besorgen und austauschen (Voraussetzung der Lochabstand passt)
     
  16. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Gleichlauffehler. Ich rechne bei derartigen Lüftern mit max. 3 Monaten Haltbarkeit.
    Bei ordentlichem passiven Kühler und Gehäuselüftern: Abschrauben und wegschmeißen.

    CU
    carlux
     
  17. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Also ich würde den Lüfter ersetzen Sch**** auf die Garantie, schönen kleinen Papst Lüfter drauf und :schlafen:
     
  18. elbandi

    elbandi Kbyte

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    152
    ja kenne ich. Habe auch das NF7-S. Ist mir ein paar mal nach den Einschalten passiert. Dachte auch das Ding will abheben. Aber nach ein paar Startversuchen ist nun Ruhe - nie wieder aufgetreten. Vielleicht tröstet Dich das.

    Gruß Bandi :p
     
  19. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    einen nb-lüfter brauch man nicht anzuschließen..das ist ab werk gemacht
     
  20. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    sry ich renne nicht wegen jedem scheiß zur post und schicke das ding ein, damit ich nachs 5 wochen wiederbekomme...das problem muss doch irgendwie zu lösen sein...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen