Ne Java Newbie Frage :)

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von zehde, 21. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zehde

    zehde Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    142
    Hallo Community.
    Moderne Handys unterstützen ja, wie bekannt sein sollte Java. Und Java ist ja offenbar plattformunabhängig.
    Ist das denn so, daß ich, wenn ich Java programmieren kann, ich auch Programme schreiben kann, die auch aufm Handy laufen ?!? Kommt mir "seltsam" vor.
    Aber Ihr wißt das, da bin ich mir sicher :)
    Grüße
    Chris
     
  2. L-ectron-X

    L-ectron-X Guest

    Registriert seit:
    8. Juni 2001
    Beiträge:
    94
    JAR-Dateien kann man mit einem in den Entwicklerpaketen enthaltenen Programm namens JAR.EXE (bei Einsatz von MS Windows) erstellen. JAR-Dateien sind aber kompatibel mit dem ZIP-Format. Das heißt, Du kannst auch JAR-Dateien mit einem ZIP-Tool erstellen und die fertigen ZIP-Dateien in JAR umbenennen.
     
  3. L-ectron-X

    L-ectron-X Guest

    Registriert seit:
    8. Juni 2001
    Beiträge:
    94
    J2RE ist keine Entwicklungspakete sondern die Java Runtime Environment, die Java Virtual Machine!
    Mit dem J2ME, das ist korrekt, kann man (nicht nur) für Handys Java-Programme schreiben.
    [Diese Nachricht wurde von L-ectron-X am 04.02.2003 | 23:31 geändert.]
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Theorethisch.. ja.
    Aber: in der Praxis wird es an den Kleinigkeiten scheitern, z.B. die Displaygröße. Oder die Eingaben. Aber ein einfaches "Hallo Welt" ist schaffbar, ja. Du benötigst allerdings ein Tool, das dir die ganzen .CLASS Dateien in eine JAR Datei schreibt (oder JAD? Weiß ich net). Das macht z.B. Kawa. Ein Freewaretool ist mir allerdings nicht bekannt... hab ich auch nie nach gesucht, weil ich Kawa seit anfang an nutze - und der bietet diese Opton halt.
    Ich wollt mich auch mal an den Mini-Java-Spielereien ausprobieren aber, ich häng noch mit dem normalen Java dran.

    gruß
    André
     
  5. zehde

    zehde Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    142
    Danke sehr, das hat mir weitergeholfen. Es hört sich so an als würdest du etwas Ahnung von der Sache haben.
    Ist es denn möglich, ein Java Programm, welches mit dem SE Developer Kit entwickelt wurde so zu adaptieren bzw. zu compilieren, daß es auf einem Handy läuft?
    Ich will keine Handyspiele schreiben, das ist nur ne reine Interessefrage.
    Grüße
    Chris
     
  6. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hier nmusst du die Unterschiede kennen.
    Es gibt verschiedne Entwicklerpakete.
    J2SE, J2EE, J2RE und J2ME
    SE = Standard Edition
    EE = Enterprise Edition
    RE = (gute Frage, weiß ich net ausm Kopf)
    ME =Micro edition

    In letzterer sind deine Wünsche verborgen. Hier musst du aber aufpassen, weil sich die Dateneingabe drastisch zu einem PC utnerscheidet. Am besten du gehst mal auf http://java.sun.com und guckst dir da das J2ME Paket mal an. Am besten auch die API mal reinschnüffeln und dann per Google oder andere ein J2ME Tutorial suchen und dann ganz langsam anfangen. Nicht gleich ein Spiel programmieren, erst mal mit Hallo Welt anfangen. Weil sich handys doch etwas unterscheiden.

    Bei Poblemem kannst gern noch mal Posten

    Gruß
    André
    [Diese Nachricht wurde von Angel-HRO am 24.12.2002 | 23:41 geändert.]
     
  7. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    danke schön.
    mfg
    rappi
     
  8. micbur

    micbur Kbyte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    482
    Tach,

    im Prinzip ist Java auf Linux, Windows, Mac ... und deinem Handy gleich. Ich habe aber gehört, dass man bei der Handy-Variante von Java auch einiges beachten muss. Zum Beispiel hat natürlich nicht die gesamte Java Umgebung auf dem Handy Platz, sind ja auch mehrere MBytes ;-)

    Da Java aber nicht ganz so einfach ist, wenn man noch nie OOP programmiert hat, solltest du dich erst einmal auf ganz einfach Programme in Java konzentrieren. Zwei Tipps: http://www.javabuch.de und die Bücher von Core sind auch ganz hervorragend, echt was für weihnachten :-)

    Tschüssi micbur
     
  9. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Rappy,

    mal wieder ein "echter Rapmaster" eben.... *muhahaha*....

    Tja... wie heißt es doch so schön:

    Selbsterkenntniss ist der erste Weg zur Besserung".

    mfg ghostrider
     
  10. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ich wette dass du das selbe problem hast wie ich.undzwar dass du dich nicht mit java auskennst.

    mfg
    rapmaster
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen