1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

NEC 1300A oder Sony DRU-500

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von VII, 19. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. VII

    VII ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    3
    Hi ich plane mir einen DVD Brenner zu kaufen...dieser sollte sowohl +R als auch -R schreiben können...da bleibt mir foglich ja nicht mehr sehr viel auswahl. Nun hänge ich aber noch in er Luft zwischen dem NEC 1300A und dem SONY DRU-500. Was ich am NEC gut finde, ist, dass dieser auch in schwarz erhältlich ist, aber laut dem Test der CT soll dieser ja relativ hohe Fehlerqote haben. Ein weiteres ist, dass der SONY einen datenpuffer von 8MB hat und der NEC nur 2MB, inwiefern wirkt sich das aus? Wie ausgereift sind die Firmware der beiden?

    Bitte um Hilfe

    VII
     
  2. CyberJack

    CyberJack ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    1
    Ich habe den Sony DVD Brenner und muß sagen das ich mich mit dem Firmware Problem nichzt auseinander setzten muß da dies wohl jetzt sehr ausgereift scheint, aktuell Version 2.0f. Ich habe bereits fast alle möglichen Formate gebrannt und hatte bisher überhaupt keine Probleme, weder mit der erkennung diverser DVD Typen noch mit der Software die im moment auf dem Markt ist.
    Mein Fazit ist, daß man den Sony DRU-500A auf jeden Fall Empfehlen kann. Mein Kollege hat den NEC 1100 und ist auch überaus zufrieden mit dem Gerät.
    Gruß
    Tom
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen