1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

NEc 1300A & Plextor 40 fach IDE

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Brains, 23. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Brains

    Brains Byte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    90
    Hi zusammen,

    wenn ich von meinem NEC 1300A auf mein Plextor 40 fach brennen möchte zeigt er mir zwar bei Nero sowie WinOnCd 40fach lesen sowie brennen an aber es dauert ca. 10 minuten bis die CD gebrannt ist.
    Woran kann das liegen das es auf einmal so langsam ist.
    Mein System:
    Windows XP Pro.
    Nero 6.00.015
    Win ON CD 6 SP2
    NEC Firmware 1.06
    Plextor Firmware 1.05
    alles ist aktuell.

    Wäre Super wenn jemend einen tipp für mich hätte.
    Dnake
    Brains
    :bet: :cool: :rolleyes:
     
  2. schrauber003

    schrauber003 Byte

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    38
    Kann es sein dass das NEC-LW und das Plextor-LW am selben IDE-Kabel hängen? Dann kann es sein, dass der Datenstrom nicht konstant ist. Ich umgehe das Problem mit einem Image auf Festplatte. Das Dauert zwar zugegeben länger, habe aber eine saubere Kopie erstellt und zwar ohne Fehler! Andererseits sollte für ein vernünftiges Ergebnis die Auslesegeschwindigkeit immer doppelt so hoch sein wie die Brenngeschwindigkeit. (Ich brenne meine CD's mit max. 20facher Geschwindigkeit, wenn ich mit 48fach auslese). Weiterhin darf man nicht vergessen, dass kein Medium von Anfang an mit maximaler Geschwindigkeit ausgelesen wird.
    Du wirst dich wahrscheinlich an die 10 Minuten gewöhnen müsen.

    Gruss
    Schrauber
     
  3. Brains

    Brains Byte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    90
    hat keiner einen Tipp????
    10 min. für ne cd zu kopieren???

    Wäre Super wenn mir einer helfen könnte..

    Danke
    :bet: :bet: :bet: :(
     
  4. Brains

    Brains Byte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    90
    HI,

    ich finde es nur komische das das brennen cd auf cd 10 minuten dauert, da kann doch irgendwas nicht stimmen, oder?
     
  5. pausenclown

    pausenclown Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    564
    skaliert da die anzeige überhaupt? Oder bleibt die auf einem festen Wert stehen? Mir ist kein Gerät bekannt das durchgehend 40X liest oder gar brennt

    Ich denke der schraubt die Geschwindigkeit herunder da es einfach unmöglich ist mit 40X on-the-fly zu Brennen.
    Gibt die Änderung aber nicht aus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen