Nero 5.5 - öffnen dauert sehr lange

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von mike16, 27. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mike16

    mike16 Byte

    Registriert seit:
    6. März 2001
    Beiträge:
    16
    Hallo zusammen,

    habe seit längerem einen kleinen Schönheitsfehler bei meinem Brennprogramm Nero (vorher 5.0 und jetzt 5.5 - inklusive update 5.5.2.4).
    Wenn ich nero öffne friert meine Maus ein und es dauert ca. 30sek bis sich dann auf meinem Bildschirm etwas tut und die ersten Anzeichen von nero erscheinen. Dann durchsucht er den SCSI/IDE-BUS und dann hat er es geschafft und ist betriebsbereit und funktioniert auch tadellos. Aber das warten und einfrieren der Maus ist ziemlich nervig, wenn man das Programm öfters in der Woche benutzt.
    Kann mir jemand einen Tipp geben, habe auch schon bei www.ahead.de gesucht, bin aber nicht fündig geworden.

    Win98se
    PentiumIII 600
    Soundblaster Live
    Matrox G400

    Vielen Dank für Euren Support

    mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen