Nero 5.5 OEM mit zwei Brennern

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von birger.h, 7. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. birger.h

    birger.h ROM

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich habe zwei CD-Brenner (Artec WRR4848 und Philips 5232) und bei beiden war eine OEM-Version von Nero dabei (bzw Nero-Express). Allerdings funktioniert Nero nur mit dem Brenner, mit dem es ausgeliefert wurde. Ich kann also entweder die Version für den Artec oder die für den Philips installieren und nutzen, aber nicht beide Brenner. Gibt es da einen Trick (irgendeine Datei die geändert werden muss oder ein Treiber den ich rüberkopieren muss?)

    Wie gesagt ich besitze ZWEI Neroversionen, die sich aber nicht gleichzeitig installieren lassen.

    Gruß Birger.H
     
  2. Apollo33

    Apollo33 Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    200
    Hallo birger.h

    ich glaube du brauchst keine Vollversion kaufen, du musst dich mit dem Hersteller in Verbindung setzt, und diesem erklären das du 2 Brenner hast ,bei denen beiden je eine OEM-Version beilag,
    also Kopie der Rechungen zuschicken, dann müßtest du eine Vollversion bekommen. Das stand jedenfalls in der PC-Welt, weis aber nicht in welcher.
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Jede von diesen Nero-Versionen ist auf den gekauften Brenner "zugeschnitten" und lässt sich nur mit diesen Brenner nutzen.

    Lösung:
    Posting über diesem...

    Gruß
    wolle

    PS
    Thread :schieb:
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    NERO Vollversion kaufen !
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo Apollo,

    inn diesem Forum gab es schonmal zwei Lösungen die funktionuckelten ;) ...

    Nummer1: Du schickst eine Mail inkl. der beiden OEM - Registrationen an Nero mit der Frage ob es möglich wäre dir aufgrund der vorhandenen OEMs eine Vollversions Registration zukommen zu lassen.
    Das Nero so kulant ist haben wir in diesem Forum schonmal gehabt also dürften deine Aussichten hierrauf gar nicht mal so schlecht sein.

    Nummer2 (der Tipp kommt von mir): Du installierst Nero1 und sicherst dir den Eintrag der OEM-Registrierung in der Registry von Windows durch Export des ganzen Schlüssels und bennenst diesen mit dem Namen des zugehörigen Brenners.
    Danach deinstallierts du Nero1 machst einen Neustart und installierst Nero2 und gehst da genauso vor.
    Du hast jetzt zwei exportierte Einträge von Nero die beide benannt sind wie die zugehörigen Brenner.
    Nun musst du, je nachdem welchen Brenner du einsetzen willst, den entsprechenden Regschlüssel doppelklicken damit die Einträge zur passenden Neroversion in die Reg geschrieben werden.
    Starte Nero und voila, du solltest den jeweiligen Brenner einsetzen können.

    Auf drei Systemen wo ich das bis heute schon getestet hatte klappte es, also bis jetzt 100% Erfolg.

    Die Einträge zum OEM-Schlüssel (Serial5) findest du unter Win98/SE und ME hier: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Ahead\Nero - Burning Rom\Info

    Unter Win2000 und XP musst du die Registry-Suche bemühen, sollte aber ähnlich sein.

    Viel Glück ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen