Nero 6 -Brennen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Liebesteufel, 16. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Liebesteufel

    Liebesteufel Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    235
    Hallo zusammen.. :bet:

    Lese das Nero Handbuch rauf und runter und finde nichts.

    Möchte einen Film der Größe 980mb splitten
    um diesen auf 2svcd´s zubrennen.

    Wie mache ich das bei Nero????

    Kann mir bitte jemand mitteilen wie ich vorgehen muss.

    Vielen Dank...
     
  2. stecher-pc

    stecher-pc ROM

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Also ich bin nicht der Nero-Spezi, aber nach meinem Wissen ist Nero dazu gar nicht in der Lage.

    Die eine Datei mit 980 MB wird ja auch kaum als SVCD kompatible Datei vorliegen, oder???

    Dies hieße nämlich dann, das Nero in der Lage sein müßte, den Autotrack aus dem Film rauszuziehen, das Video zu decodieren, zu splitten, SVCD konform wieder zu codieren (das gleiche mit dem Audiotrack zu machen) und beide getrennt wieder auf die jeweiligen CDs zu brennen, da in einer SVCD Audio- und Videotrack in einer eigenen Datei liegen.
    Das ist eine Aktion für ein paar Stunden, wenn Du einen guten Rechner hast, kann ansonsten auch schon mal die ganze Nacht lang dauern.
    Dafür gibt es aber Software, die diese Arbeit übernehmen kann. Der gibst Du die Anfangsdatei und am Ende spuckt sie Dir zwei Images aus, die Du dann brennen kannst. Schau mal hier:
    http://www.dvd2dvd.org/?lang=de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen