Nero 6: Neue Version 6.6.0.16 erschienen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von pbird, 5. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pbird

    pbird Kbyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    353
    Ich hab es jetzt dicke mit den Monsterupdates! Vor Nero 7 werd' ich das Treiben nicht mehr mitmachen. In meiner Kiste stecken zwei nicht-Lightscribe-fähige Brenner, ein CD- und ein DVD-Brenner, welcher seinerseits auch noch keine Double-Layer-DVDs beschreibt. Meine nächste Aufrüstung wird ein BlueRay-Brenner sein, und das auch erst, wenn die Dinger in bezahlbare Preisregionen gefallen sind. Was oder wofür soll ich da in der Zwischenzeit noch updaten?
    pbird
     
  2. Dr. brat. Wurst

    Dr. brat. Wurst Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    856
    ....... ich spiele bei diesem Update-Treiben schon lange nicht mehr mit. Diese überlasteten Server sind selbst mit DSL zum :kotz:

    Und, was passiert? Er brennt doch ........
     
  3. foreigner

    foreigner Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    60
    Never change a running system!
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
    Man ist ja nicht gezwungen upzudaten, solange man den Brenner nicht wechselt und immer die gleichen Rohlinge verwendet.
    Solange sehe ich auch keinen Grund das Brennprogramm upzudaten.
     
  5. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    der innere zwang, immer "up-to-date" zu sein :motz:
     
  6. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731

    Ich weiß nicht was es zu meckern gibt, ich lade das mit 250-300 kB/S gerade runter. Mir ist auch eine Firma lieber, die so HW-nahe Software relativ oft aktualisiert, als eine die das "fire and forget" System anwendet. :jump:
     
  7. Joa

    Joa Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    466
    Bugfixes und neue Funktionen schön und gut, aber warum nur immer tröpfchenweise?
    Alle paar Wochen legt Nero ein bißchen was nach und korrigiert dabei die Fehler, die mit dem letzten Update verbreitet wurden.

    Warum testen die nicht selbst? Und warum fassen sie die vielen kleinen Neuerungen nicht alle 4-6 Monate zu einem echten Service-Pack zusammen?
     
  8. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Ich weiß garnicht was das ganze soll. Ich habe Nero 6 mit meinem Brenner bekommen und noch nie upgedatet :eek:. Aber es läuft ohne Probleme.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen