Nero 6: Neue Version steht zum Download bereit

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von miramanee, 4. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Raisch Rainer

    Raisch Rainer ROM

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    2
    Nachdem ich Nero 6 installiert und probiert und festgestellt hatte, daß eine neue Lizenz nötig ist, danach wieder Nero 5 installiert hatte, stellte ich fest, daß das Programm nicht mehr richtig schließt, das heißt, es bleibt im Speicher und der Rechner geht nicht mehr - es geht nur noch der Netzschalter. Vielleicht hätte ich zwischendurch deinstallieren sollen?
     
  2. miramanee

    miramanee Kbyte

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    160
    Ich denke es gibt gar nichts upzudaten. Bei meinem Brenner lag damals die Version 5.5 bei, die bei ca. 200-300 CDs nicht einmal einen Fehler gemacht hat. Wieso also etwas neues? Wegen ein paar bunter Icons? Wegen der DVD-Brenner-Unterstützung? Naja, die meisten haben nicht mal einen solchen Brenner. Und wenn sie einen kaufen, wird wohl die neuste Nero-Version dabei sein, ohne sie teuer kaufen zu müssen.
    Ich mag mich irren, aber es gibt andere, möglicherweise sogar bessere Programme und Ahead will mit seinen Pseudo-Updates einfach weiterhin in aller Munde sein. Es ist somit nicht besser, sondern nur bekannter. Zudem: Wer sich ständig selbst auf die Schulter klopft (siehe ahead.de), den sollte man nicht unbedingt trauen :D.
     
  3. NikolaiG

    NikolaiG Byte

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    27
    Dass neue Nero 6 bietet tatsächlich einige Neuerungen und Verbesserungen. Dennoch werde ich es mir nicht so kaufen: Denn mein derzeitiger Brenner ist kaputt, da warte ich bis die ersten guten mit dem neuen Nero 6 im Handel sind (was ja nicht mehr lange dauern dürfte).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen