Nero 6 OEM friert beim DVD-Brennen ein

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Netzmeister, 26. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Netzmeister

    Netzmeister Kbyte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    225
    Hallo,

    ich habe Nero 6 als OEM-Version installiert.
    Beim Brennen von DVDs werden die Daten gecacht und danach tut sich nichts mehr. Neustart geht nur über den Reset-Knopf.

    Ich habe Nero 6 schon vollständig deinstalliert und neu aufgespielt - das Ergebnis bleibt.

    Woran kann es liegen?

    Bin für jede konstruktive Antwort dankbar.
     
  2. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Hallo Netzmeister,
    wie geht es deinem Router ? :cool:

    Aber zur Sache: Du schreibst nur Nero 6 OEM, evtl. auch neuer Brenner ? Läuft der korrekt über DMA-Modus ? Was passiert wenn du nur eine CD drin brennen möchtest, bzw. wenige Daten auf die DVD ? Ist der Hersteller des Rohlings von dem "unbekanntem Brenner" freigegeben/empfohlen ?
     
  3. Netzmeister

    Netzmeister Kbyte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    225
    Anruf bei der 1&1 Hotline ("Wir faxen das Problem der Telekom.") und 24 Std. später lief alles. Nochmals Danke für Dein Hilfeangebot

    CDs werden ohne Probleme gebrannt und mit CloneDVD gibt es keine Probleme bei den gleichen Rohlingen. Ich vermute, dass es nicht am Brenner oder Rohlin liegt.
    Brenner: LG GSA 4163B
    Rohling: Intensio DVD+R, 4,7 GB, 240 Min., Single Sided
    Brennprogramm: Nero 6 OEM

    Ob es sich lohnt eine Nero 6 Box-Version zu kaufen - auch in Hinblick auf das kostenlose Update auf Nero 7...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen