Nero 6 & Pinnacle Studio 8

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von kreidei, 18. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kreidei

    kreidei Byte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    57
    hallo, habe folgendes problem:

    Habe mir meinen ersten urlaubsfilm mit dem pinnacle studio 8
    zusammengeschnitten, natürlich mit sound hinterlegung, aber ohne Menü erstellt. Hab natürlich auf die grösse geachtet und dann gerendert! (Rändern dauerte ca. 20 Stunden!)

    Kahm heute in der Mittagspause nach Hause und siehe da
    das DvD Laufwerk war offen. also ich los DVD Rohling rein
    und ab gang das brennen. <<schnell essen>> schau dann
    das laufwerk wieder offen und auf dem Button satnd wieder
    in grün disk erstellen.

    Voller freude sofort zum DVD Player - DVD rom rein und
    dann ging nichts er konnte sie nicht lesen.

    Also zum zweiten DVD Player auch das selbe !
    Nicht blöd gleich in das DVD rom gelegt und unterm Explorer
    nachgeguckt ob was drauf !! DVD-Rom konnte Sie auch nicht lesen!

    Jetzt hab ich aber einen Ordner enteckt, wo ich mein Ziellaufwerk angegeben habe und schau an hier sind die ganzen Datein.

    Eine .mpg Datei wo der ganze film ob ist mit sound, 6 .wav datein
    und viele unterordner.

    Ok, Nero 6 / Nero Express geöffnet und wollte selber eine DVD
    brennen. Naja es stellt sich heraus das es schwieriger ist als
    eine CD zu brennen.

    Aber hab voreher noch nie eine DVD Video erstellt!

    Habe jetzt im Nero 6 / Nero Express bei DVD -> Video DVD erstellen Ordner einen Audio_VTS und einen Video_VTS Ordner.

    Also zu meinen Fragen:

    1.) Warum geht die DVD nach der Erstellung mit Pinnacle nicht?
    2.) Hab ich was falsch gemacht?
    3.) Was kann ich jetzt tun?
    4.) = Wichtigste Frage
    Was muss jetzt alles rein bei Nero Express in diese Ordner ?
    Habe leider überhaupt keine Ahnung !!

    Vielen Dank
    kreidei
    :aua: :aua:
     
  2. Gysi

    Gysi Byte

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    92
    Ja, weil TMPGEnc ist nur ein reiner Converter. DVD Author ist extra fürs DVD erstellen gedacht.
     
  3. kreidei

    kreidei Byte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    57
    Hab nur den TMGNec oder wie der heist !! Geht das mit dem auch oder brauch ich da die DVD Edition ?
     
  4. Gysi

    Gysi Byte

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    92
    Also, persönlich benutze ich Studio 8 nicht. Die Mpg Dateien musst du noch DVD-konform umwandeln, so dass der Home Player sie lesen kann. Das machst du z.B. mit TMPGEnc DVD Author . Da kannst du, wenn du willst, auch noch Menüs erstellen. Das umwandeln dauert damit auch nicht so lange, da das Programm nicht neu kodiert. Anschließend brauchst du die DVD-Dateien nur noch auf einen Rohling brennen, gleich mit der eingebauten Brennfunktion.

    P.S.: Wenn du nur IFOs hast, aber keine VOBs und BUPs, sind sie eigentlich sinnlos.
     
  5. kreidei

    kreidei Byte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    57
    Nee Sie heissen _TS !! War ein Tipfehler !! Pinnacle hat mir in
    meinen zielordner einen Ordner mit DVD angelegt:
    Unt darunter befinden sich mehrere unterordener und viele datein !! Wie gesagt .mpg und .wav und auchmehrere andere datein!

    Meine Frage wäre jetzt nur nach welche Datein gehören in
    die Video_TS und in die Audio_TS. 'Nach welche muss ich suchen.

    Die mpg lässt er mich nicht reinmachen !! Aber ich glabe ifos hab ich mehrere !!
     
  6. Gysi

    Gysi Byte

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    92
    Also, erst mal eine Frage: sind die bearbeiteten DVD-Dateien MPGs oder schon VOBs und IFOs und BUPs? Wenn sie schon letzteres sind, dann liegt es am Ordner, oder war das nur ein Tippfehler bei dir? :confused: Die müssen nämlich VIDEO_TS und AUDIO_TS (nicht _VTS) heißen. Sorry, wenn ich dir nicht ganz so weiterhelfen konnte, aber ich verstehe dich nicht so ganz...:confused:
     
  7. Gysi

    Gysi Byte

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    92
    Bitte, bitte. Damit kannst du ganz leicht richtig professionelle Menüs erstellen. Trotzdem wird man dich anhimmeln, hat man mich auch ;)
     
  8. kreidei

    kreidei Byte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    57
    @ danke gysi

    hab mir die trial version downgeloadet und alles hat wunderbar funktioniert !!! Danke nochmals für deinen Tip !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen