Nero 6: Umfangreiches Update erschienen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Sergei.Gradski, 4. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kolja39

    kolja39 Guest

    Hallo,
    eine Frage zu den Nero 6-Updates: sind diese in deutscher oder englischer Sprache?
    Mein Nero 6 bietet mir nur US-Versionen zum Download an. Handelt es sich bei den im PC-Welt-Newsletter vom 04.02.04 angezeigten um deutsche Versionen?
    Danke für die Auskunft -
    kolja :confused:
     
  2. Sergei.Gradski

    Sergei.Gradski Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    47
    Berücksichtigt man die Tatsache, dass auf der ahead-Homepage seit Langem Nero 6.3.0.0 zum Download angeboten ist, liegt der Verdacht nahe, dass statt der Version 6.0.3.3 die Version 6.3.3.0 veröffentlicht worden ist.

    und... Was genau qualifiziert das Update für das Attribut "umfangreich"? Ich erwarte von einem umfangreichen Update mindestens Veränderungen wie eine komplette Überarbeitung des GUI, mindestens eine Handvoll komplett neuer Features o.Ä.. Das bedeutet üblicherweise auch einen Versionssprung in der ersten Nachkommastelle. Und auch wenn die konkreten Veränderungen noch nicht bekannt sind, deutet der Versionssprung in der _zweiten_ Nachkommastelle doch eher auf ein Bugfix-/Kompatibilitäts-Release hin...
     
  3. kolja39

    kolja39 Guest

    Nein, hab ich nicht. Danke für den Link! Den werde ich in Zukunft benutzen.
    Gruß -
    kolja
     
  4. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Ist da vielleicht was falsch verlinkt? Ich hole sie mir immer direkt bei Nero: http://www.nero.com/de/nero-up.php .
    Ach ja: Hast Du WinXP Pro? Eine, ähem, verbilligte Version? Es gab da mal sowas, das könnte auch der Grund sein.
    Gruß
    Henner
     
  5. kolja39

    kolja39 Guest

    Danke für die Auskunft!
    Nein, beide Originalversionen, die ich installiert habe, sind deutsch.
    Gruß -
    kolja
     
  6. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    In Deutschland immer. Ist Deine Windowsversion oder die original Nero-Version vielleicht in Englisch? Dann würde das Sinn machen.
    Gruß
    Henner
     
  7. Zaeggu256

    Zaeggu256 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    986
    findest du deine frage nicht auch selber ein bisschen doof, wenn mann bedenkt, dass eine OEM-version so um die 5 bis 10 CHF kostet, und eine Box-Version um die 90CHF, also kannst du ganz sicher sein, dass du, wenn du alles haben willst, auch eine Box-Version kaufen musst!

    Ich kann nicht verstehen, dass es immer wieder Leute gibt, die von einer Software überzeugt sind, aber nichts dafür Zahlen wollen!
    Ich selber Cracke auch Demos und Sharewares weil die meistens nur 20 oder 30 Tage funktionieren, aber wenn ich dann nach 2 bis 3 Monaten feststelle, dass mir die Software wirklich zusagt, dann kaufe ich mir auch die offizielle Version, und da spielt für mich der Preis nur noch eine Zweite Rolle, da ich die Software zur genüge Testen und nutzen konnte!

    :aua:
     
  8. Chris2003

    Chris2003 Kbyte

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    276
    Wer hat sich diesen Müll ausgedacht....
    Dem sollte man mal den Orden für die benutzerunfreundlichste Aktion verleihen!
    Und ich habe mich schon gewundert, warum die Oberfläche so *scheiße* geworden ist. Kein Wunder.

    Da fällt mir ein:
    Wenn ich eine Nero 6 OEM Lizenz habe, darf ich dann (legal) auf Nero 5 OEM "downgraden"????
     
  9. Zaeggu256

    Zaeggu256 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    986
    Hallo pilotw, ich habe gerade mein Nero6 (Box) auf den neusten stand gebracht, und habe keine fehler die du festgestellt hast gefunden! Wobei zu sagen ist, dass ich die Französische version nutze! Also vermute ich, dass hier der fehler in der Sprachdatei enthalten ist!
     
  10. Primeminister

    Primeminister ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    1
    Es ist tatsächlich so, dass bei einer dem Brenner beigelegten OEM-Version nur die Nero-Express Version zur Verfügung steht. Nur bei der "Vollversion" habt ihr auch das gewohnte Nero-Fenster zur Verfügung.
    Einfach mal ausprobieren. Bei Nero-Express gibt es unten links einen Button "Nero". Wenn der angeklickt wird, kommt bei einer OEM-Version eine entsprechende Meldung, dass die Vollversion nicht zur Verfügung steht (oder so ähnlich).
     
  11. Chris2003

    Chris2003 Kbyte

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    276
    Also ich kann auch nichts derartiges finden... Habe aber auch die OEM Version.
    Sollte es wirklich daran liegen???
    Kann ich mir fast nicht vorstellen, dass die extra eine OEM Version bereitstellen...
     
  12. Paratron

    Paratron Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Mist, kann es sein, das es bei mir nicht funzt, weil ich die OEM-Version habe?:aua:
     
  13. Gerschi

    Gerschi ROM

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3
    @Paratron

    Wenn ich Nero über die normale Oberfläche starte, also nicht über Smart-Start, kommt bei mir fast die gleiche Oberfläche wie bei Nero 5, ist auch besser so. Zu deinem Dateibrowser oder das mit der neuen Zusammenstellung...guck mal unter Datei -> Einstellungen...unter "Allgemein" ist sofort der erste Punkt: "Mit neuer Zusammenstellung starten" - der muss aktiviert sein!!

    Ansonsten finde ich es schon fast ne Unverschämtheit was sich Ahead mit den "Updates" denkt. Da kann nur Mitleid mit denen haben, die kein DSL besitzen.

    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, ich bin in Eile...
     
  14. Paratron

    Paratron Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Hi MagicAM,
    ich habe es natürlich sofort ausprobiert.
    Ergebnis: Nüscht!
    Es startet genau die gleiche Oberfläche wie sonst auch, nur halt einen Schritt weiter. "Neue Zusammenstellung" und "NEU" gibt es nicht, weder rechts noch links. Auch das explorerähnliche Fenster und die Buttons oben sind nirgens zu entecken.
    :heul:
     
  15. MagicAM

    MagicAM Byte

    Registriert seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    35
    oT:

    Was meint ihr denn mit normaler Oberfläche, die sieht doch eigentlich fast wie bei Nero 5 aus unter Nero 6 ?

    Ich starte nicht mit dem Wizard ! sondern direkt Programme\Ahead\Nero\nero.exe, dann kommt beim Start (genau wie bei Nero 5 glaube) Das Fenster "Neue Zusammenstellung" wo man Links den CD/DVD Typ wählt und wenn ich auf NEU rechts dann klicke hab ich wieder den kompletten Schirm, der eignetlich genau wie bei Nero 5 aussieht, abgesehn vom neuen Design der oberen Buttons.

    Warum es keine kleinen Patches gibt, versteh ich allerdings auch nicht. Es wird wohl angenommen, daß die Clientel von Ahead alle einen DSL Anschluss besitzen?
    Ich vergleich da nur mal mit Microsoft, wenn die das auch so Handhaben würden, müsste man sich jedesmal ne komplette CD ziehen bei nem Update tststs nee nee (Bei manchen Linux Distributionen ist das ja glaube sogar so?)
     
  16. Paratron

    Paratron Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Dieses Programm ist echt unübersichtlich geworden.
    Für irgendwelche Newbees vieleicht besser, aber für den normalen User nur noch nervig....:aua:
    Wenn mir einer einen Weg zu einer normalen Oberfläche zeigt, dem werde ich eine Pyramide bauen
    :laola:
     
  17. Chris2003

    Chris2003 Kbyte

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    276
    Gibt es wenigstens jetzt wieder eine vernünftige Oberfläche???
    Wahrscheinlich nicht...
    Nero 5 war ganz gut: Alles wesentliche auf einen Blick.
    Nero 6: Man muss sich zig mal durchklicken...
    (Oder ich habe die Übersicht nur noch nicht gefunden....) :confused:
     
  18. Thomas Meyering

    Thomas Meyering Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    227
    Schon der Begriff Update ist eigentlich falsch. Es handelt sich wie immer bei Nero einfach um eine neue Komplettversion.

    Selbst wenn sich nur Bagetellen geändert haben, sind es immer knapp 50 MB.

    Gut, dass ich eine DSL-Flatrate habe :-)
     
  19. pilotw

    pilotw Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    216
    Recode 2 zeigt im Einrichtungsdialog den Fenstertitel auf Englisch, im Register "Nero Digital" einige Zeilen (Schwellenwert für..., Durchschnittlicher Quantisierungsfaktor) nicht vollständig an.
    Im Register "BO Optionen" If mimimize, minimize to tray. Da stimmt die Lokalisierung wohl noch nicht ganz. Demnächst wird es dann wohl eine neue Version geben, in der die Schönheitsfehler gefixt sein werden.
     
  20. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Hallo,

    ich habe aus Versehen eine Ziffer in der Versionsnummer vertauscht - sorry. Mit umfangreiches Update ist gemeint: die Summe der Updates umfasst knapp 50 Megabyte.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen