Nero brennt ruckelnde VCD

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von uriel68, 5. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uriel68

    uriel68 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    25
    :aua: Hallo!
    Ich habe zwei Mpeg Files ,die ich auf dem Rechner in ruckelfreier Qualität ansehen kann.Wenn ich die Dateien mit Nero6.6 brenne , im DVD Player am Fernseher sehen will ruckelt es und einige Artefakte treten auf.Warum?Die Daten müssen doch nicht umgewandelt sondern nur gebrannt werden,da das Format schon richtig ist.Muß ich bei Nero einen anderen Codec auswählen?
    P.S.:Ich brenne mit einem BenQ 1620 und möchte die Filme auf meinem DVD Player :Panasonic DVD RV-62abspielen.
    Eigentlich bin ich ja Panasonic Fan ,aber bei gebrannten VCD/SVCD bekommen DVD Player von Panasonic immer schlechte Kritiken......wobei die Qualität bei Originalen DVD und gebrannten DVD einwandfrei ist!Vieleicht sollte ich die Daten ja mal ins DVD Format umwandeln??
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Das Ruckeln hat nichts mit einem Codec zu tun, auch kann man beim Brennen keinen anderen auswählen.

    Brenne die CDs mit nur 8-facher Geschwindigkeit, das hilft meist schon.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen